Automatische Dokumentenerstellung über Listeninhalte

06/10/2009 - 08:05 von jabbar.net | Report spam
Hallo und Guten Morgen
ich suche einen Lösungsansatz (oder gar Lösung) zur automatischen
Generierung von Dokumenten (am besten Word Docs)
Aber erstmal der Hintergrund; Wir haben viele Produkte. Zu fast jedem
Produkt gibt es eine ganze Reihe von Dokumenten wie z.B.
Produktbeschreibung, technische Merkblàtter ,Sicherheitsdatenblatt,
Konformitàtserklàrung, Abnahmeprüffzeugnisse usw.
Diese Dokumente würde ich gerne mit Hilfe eines Workflows automatisch
erstellen lassen.
Der Anwender muss nur einen Listeneintrag (oder auch Datenbankeintrag)
àndern oder erstellen und der Rest làuft automatisch ab.
Mein erster Gedanke war eine "zentrale" Liste mit allen Artikeln zu
erstellen. Diese Liste enthàlt Verweise auf andere Listen. Dieses
Konstrukt klingt aber mehr nach einer typischen Datenbank. Was
natürlich auch eine Möglichkeit wàre, solange die Anwender die Daten
über Sharepoint eingeben können.

Hat jemand einen Ansatz für mich. Kleine Puzzlestücke würden schon
reichen.
Speziell eine Lösung zur aut. Dok Erstellung basierend auf Listen bzw
Listeneintràge

Danke im voraus
Jabbar
 

Lesen sie die antworten

#1 Henning Eiben
09/10/2009 - 13:08 | Warnen spam
On 06.10.2009 08:05, wrote:

ich suche einen Lösungsansatz (oder gar Lösung) zur automatischen
Generierung von Dokumenten (am besten Word Docs)



Also das generieren von Word 2007 Dokumenten sollte kein unüberwindbares
Prob sein - bei den àlteren Versionen ist das so ein Sache. Da braucht
man idR auf dem Server auch eine Installation von Word um die
entsprechende Office-API zu bekommen. Bei Word 2007 haben wird das in
Projekten auch ohne Installation auf dem Server gemacht.

Aber erstmal der Hintergrund; Wir haben viele Produkte. Zu fast jedem
Produkt gibt es eine ganze Reihe von Dokumenten wie z.B.
Produktbeschreibung, technische Merkblàtter ,Sicherheitsdatenblatt,
Konformitàtserklàrung, Abnahmeprüffzeugnisse usw.
Diese Dokumente würde ich gerne mit Hilfe eines Workflows automatisch
erstellen lassen.



Ja, geht auf jeden Fall. Haben wir in Projekten auch schon gemacht.
Verschieden Möglichkeiten: Custom-Workflow mit Visual Studio erstellen
oder Workflow-Activity mit Visual Studio erstellen und Workflow mit dem
SharePoint Designer.

Der Anwender muss nur einen Listeneintrag (oder auch Datenbankeintrag)
àndern oder erstellen und der Rest làuft automatisch ab.



Ggf. könnte man hier auch mit einem Event-Receiver arbeiten - ist
allerdings nicht immer so tranzparent wie ein Workflow. Da kommt es
vielleicht auf weitere Anforderungen an.

Mein erster Gedanke war eine "zentrale" Liste mit allen Artikeln zu
erstellen. Diese Liste enthàlt Verweise auf andere Listen. Dieses
Konstrukt klingt aber mehr nach einer typischen Datenbank. Was
natürlich auch eine Möglichkeit wàre, solange die Anwender die Daten
über Sharepoint eingeben können.



Wieso noch eine oder mherere andere Liste(n)? Sicherlich gibt es
alternativen: DataView-WebPart, Custom-WebPart ...



Henning Eiben

busitec GmbH
Consultant

e-mail:


+49 (251) 13335-0 Tel
+49 (251) 13335-35 Fax

Rudolf-Diesel-Straße 59
48157 Münster
www.busitec.de

Sitz der Gesellschaft: Münster
HR B 55 75 - Amtsgericht Münster
USt-IdNr. DE 204607833 - St.Nr. 336/5704/1277
Geschàftsführer: Simon Böwer, Henning Eiben, Stefan Kühn, Martin Saalmann

Ähnliche fragen