Automatische Grossschreibung funktioniert nicht immer

09/04/2008 - 11:46 von Gerhard Billau | Report spam
Hallo NG,

ich habe Word 2003. Wenn ich einen neuen Absatz beginne, wird das erste Wort
automatisch gross geschrieben, das ist OK. Nun mache ich diese
Grossschreibung mit dem Smarttag rückgàngig. Das Wort wird nun klein
geschrieben.
Mache ich jetzt aber einen neuen Absatz und schreibe das erste Wort wieder
klein, wird es nicht mehr automatisch gross geschrieben. Woher kommt das und
wie kann man das wieder abstellen
PS: Bei Extra-Optionen wurde die automatische Grossschreibung nicht
deaktiviert.
Gruss
Gerhard
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Löwe [MS MVP Word]
12/04/2008 - 18:40 | Warnen spam
Hallo Gerhard,

"Gerhard Billau" schrieb im Newsbeitrag
news:fti39p$nmv$

ich habe Word 2003. Wenn ich einen neuen Absatz beginne, wird das
erste Wort automatisch gross geschrieben, das ist OK. Nun mache ich
diese Grossschreibung mit dem Smarttag rückgàngig. Das Wort wird
nun klein geschrieben. Mache ich jetzt aber einen neuen Absatz und
schreibe das erste Wort wieder klein, wird es nicht mehr automatisch
gross geschrieben. Woher kommt das und wie kann man das wieder
abstellen.



folgt hinter dem letzten Wort des vorhergehenden Satzes ein
Satzschlusszeichen?

Mit freundlichen Grüßen,
Thomas Löwe [Microsoft MVP Word]
Bitte alle Supportanfragen in die Newsgroup stellen.
http://support.microsoft.com/defaul...;pr=kbinfo

Ähnliche fragen