Automatisches Leeren der 2. Zelle nach Veränderung der 1. Zelle bei verketteten Gültigkeiten (=INDIREKT...)

30/01/2008 - 14:57 von tommes | Report spam
Servus zusammen,

habe folgendes Problem und finde keine Lösung, vielleicht könnt Ihr
mir helfen?

Ich habe in einem Excel-Sheet von einander abhàngige Gültigkeiten (in
Form von 'Listen') vergeben. Also je nachdem, was in der Zelle A1 aus
der Liste ausgewàhlt wird, veràndert sich die Liste in der Zelle B1.
Das ganze setzt sich Zeile für Zeile mit denselben Gültigkeiten fort.
Bsp:
Zelle A1 = oberstes Auswahlkriterium --> 1; 2; 3; 4; 5
Zelle B1 = Auswahlkriterium in Abhàngigkeit von A1 --> wenn A1=1 dann
B1=Liste(a,b,c), wenn A1=2 dann B1=Liste(d,e,f) usw.

Mein Ziel:
Wenn die Zellen ausgefüllt sind und dann in Zelle A1 wieder etwas
geàndert werden würde, soll sich B1 automatisch wieder leeren. Ich
weiß, wie ich es für eine Zeile machen muss (siehe unten), bekomme es
aber nicht für beliebig viele Zeilen hin.

Könnt Ihr mir bitte helfen!?!?!?! DANKESCHÖN und Gruß, Tommes


Option Explicit

Private Sub Worksheet_Change(ByVal Target As Range)
If Target.Address <> "$A$1" Then Exit Sub
Range("B1") = ""

End Sub

 

Lesen sie die antworten

#1 Melanie Breden
31/01/2008 - 08:06 | Warnen spam
Hallo tommes,

tommes schrieb:
Wenn die Zellen ausgefüllt sind und dann in Zelle A1 wieder etwas
geàndert werden würde, soll sich B1 automatisch wieder leeren. Ich
weiß, wie ich es für eine Zeile machen muss (siehe unten), bekomme es
aber nicht für beliebig viele Zeilen hin.

Könnt Ihr mir bitte helfen!?!?!?! DANKESCHÖN und Gruß, Tommes



probiers mal so:


Private Sub Worksheet_Change(ByVal Target As Range)
With Target
If .Column > 1 Then Exit Sub
Application.EnableEvents = False
Cells(.Row, "B").ClearContents
Application.EnableEvents = True
End With
End Sub


Mit freundlichen Grüssen
Melanie Breden

- Microsoft MVP für Excel -
www.melanie-breden.de

Das Excel-VBA Codebook 2007 http://tinyurl.com/2nwvod

Ähnliche fragen