automatisches Maximieren von Tabellen

02/03/2009 - 12:54 von Roland Blasowitsch | Report spam
Guten Tag,

ich bin vor wenigen Tagen von 'Office 2000' auf 'Office 2007' (mit Access)
umgestiegen.

In den alten Datenbanken habe ich ein Makro mit dem Namen 'Autoexec'
erstellt, das den Befehl 'Maximieren' enthielt, damit die Tabellen immer in
voller Grösse angezeigt wurden.

Das Makro ist auch nach der Konvertierung auf die 2007-Version vorhanden,
nur scheint es nicht zu funktionieren. Ich muss die Tabellen immer manuell
auf Full-Display umschalten.

Was làuft da nicht korrekt ab?

Danke für Eure Hilfe
Roland
 

Lesen sie die antworten

#1 Gunter Avenius
02/03/2009 - 14:03 | Warnen spam
Hallo Roland,

Roland Blasowitsch schrieb folgendes:
ich bin vor wenigen Tagen von 'Office 2000' auf 'Office 2007' (mit Access)
umgestiegen.

In den alten Datenbanken habe ich ein Makro mit dem Namen 'Autoexec'
erstellt, das den Befehl 'Maximieren' enthielt, damit die Tabellen immer in
voller Grösse angezeigt wurden.

Das Makro ist auch nach der Konvertierung auf die 2007-Version vorhanden,
nur scheint es nicht zu funktionieren. Ich muss die Tabellen immer manuell
auf Full-Display umschalten.

Was làuft da nicht korrekt ab?



vermutlich:
http://www.accessribbon.de/?Sicherheit:Sicherheitswarnung
http://www.accessribbon.de/?Sicherheit:Vertrauenswuerdige_Speicherorte

Gruß
Gunter
__________________________________________________________
Access FAQ: http://www.donkarl.com
home: http://www.avenius.com - http://www.AccessRibbon.de
http://www.ribboncreator.de

Ähnliche fragen