Automatisches Speichern

06/08/2008 - 14:53 von Tom | Report spam
Hallo,

kann man mittels VBA eine Datei im Excel automatisch speichern.
Ich dachte mir so, funktioniert aber nicht:

Private Sub CommandButton1_Click()

ChDir "S:\Rohteilrückstànde\Rosenberg\August 2008"
ActiveWorkbook.SaveAs Filename:= _
"S:\Rohteilrückstànde\Rosenberg\August 2008\
(Application.InputBox(prompt:="Dateiname eingeben" ", Type:=2))", _
FileFormat:=xlNormal, Password:="", WriteResPassword:="", _
ReadOnlyRecommended:=False, CreateBackup:=False

End Sub

Da der Anfang immer gleich ist, sollte dies immer im VBA hinterlegt
sein (wie im Beispiel: S:\Rohteilrückstànde\Rosenberg\August 2008\),
nur der eigentliche Dateiname sollte mittels
Schaltflàche geàndert werden geht das so überhaupt???

Gruß

Tom
 

Lesen sie die antworten

#1 Claus Busch
06/08/2008 - 15:15 | Warnen spam
Hallo Tom,

Am Wed, 6 Aug 2008 05:53:21 -0700 (PDT) schrieb Tom:

kann man mittels VBA eine Datei im Excel automatisch speichern.
Ich dachte mir so, funktioniert aber nicht:



[Code ausgeschnitten]

Da der Anfang immer gleich ist, sollte dies immer im VBA hinterlegt
sein (wie im Beispiel: S:\Rohteilrückstànde\Rosenberg\August 2008\),
nur der eigentliche Dateiname sollte mittels
Schaltflàche geàndert werden geht das so überhaupt???



probiers mal so:
Private Sub CommandButton1_Click()

Dim Pfad As String
Dim DName As String

Pfad = "S:\Rohteilrückstànde\Rosenberg\August 2008\"
DName = Application.InputBox(prompt:="Dateiname eingeben", Type:=2)

ActiveWorkbook.SaveAs Filename:=Pfad & DName, FileFormat:=xlNormal, _
Password:="", WriteResPassword:="", _
ReadOnlyRecommended:=False, CreateBackup:=False

End Sub


Mit freundlichen Grüssen
Claus Busch
Win XP Prof SP2 / Vista Ultimate
Office 2003 SP2 / 2007 Ultimate

Ähnliche fragen