automatisches Synchronisieren von fremden Unterordnern

27/11/2009 - 00:28 von Mathias Amenda | Report spam
Hallo,

wer kennt sich gut mit der Synchronisierung von Offleindaten im SBS 2003 –
XP Pro Systemen aus.
Folgenden Effekt konnte ich feststellen:
User A erstellt einen Ordner und füllt Ihn mit weiteren Unterordner und
Dateien. Da er diese Unterwegs auf seinem NB brauch werden diese Offline zu
Verfügung gestellt. Dies klappt ohne Probleme. Auch andere User können sich
diese Offline zu Verfügungen stellen.
Jeder andere User kann weiter Dateien dort ablegen und alle haben diese
Dateien auch Offline.
Soweit OK.
Wenn der User B nun einen weitern Unterordner dort erstellt, wird dieser
automatisch bei Ihm Offline angezeigt.
Bei alle anderen und auch der User A wird dieser nicht automatisch mit
Synchronisiert. Dieser Unterordner muss extra per Hand zusàtzlich aus gewàhlt
werden.

Er kann mir das mal erklàren, warum das so ist und wie kann man das Ändern.

Danke
Mathias
 

Lesen sie die antworten

#1 Tobias Redelberger [MVP - SBS]
27/11/2009 - 12:57 | Warnen spam
Hi Mathias,

wer kennt sich gut mit der Synchronisierung von Offleindaten im SBS
2003 –
XP Pro Systemen aus.
Folgenden Effekt konnte ich feststellen:
User A erstellt einen Ordner und füllt Ihn mit weiteren Unterordner und
Dateien. Da er diese Unterwegs auf seinem NB brauch werden diese Offline
zu
Verfügung gestellt. Dies klappt ohne Probleme. Auch andere User können
sich
diese Offline zu Verfügungen stellen.
Jeder andere User kann weiter Dateien dort ablegen und alle haben diese
Dateien auch Offline.
Soweit OK.
Wenn der User B nun einen weitern Unterordner dort erstellt, wird dieser
automatisch bei Ihm Offline angezeigt.
Bei alle anderen und auch der User A wird dieser nicht automatisch mit
Synchronisiert. Dieser Unterordner muss extra per Hand zusàtzlich aus
gewàhlt
werden.

Er kann mir das mal erklàren, warum das so ist und wie kann man das
Ändern.



das ist Standardverhalten von Offline-Ordnern unter Windows 2000/XP (s.u.
Vista/7).

Hintergrund: File Share Properties:

"All files and programs that users open from the share will be automatically
available offline"
- or -
"Only the files and programs that users specify will be available offline"
Source: http://technet.microsoft.com/en-us/...78661.aspx

Man beachte das "that users OPEN"

Anpassung mittels Gruppenrichtlinie:

Windows 200/XP

Subfolders always available offline
http://technet.microsoft.com/en-us/...78601.aspx

Weitere Informationen zu Offline Files unter Windows XP/2003

Recommendations for Folder Redirection
http://technet.microsoft.com/en-us/...85925.aspx



Windows Vista/7

Das Standardverhalten wurde veràndert, so das automatisch alle Unterordner
automatisch offline verfügbar sind, wenn man "Always Available Offline" auf
dem Windows Vista/7 Client aktiviert.

S.a.:
http://windowsteamblog.com/blogs/wi...files.aspx

Weitere Informationen zu Windows Vista/7 und Offline Files:

What's New in Offline Files for Windows Vista
http://technet.microsoft.com/en-us/...49449.aspx


Tobias Redelberger
StarNET Services (HomeOffice)
Frankfurter Allee 193
D-10365 Berlin
Tel: +49 (30) 86 87 02 678
Mobil: +49 (163) 84 74 421
Email:
Web: http://www.starnet-services.net

Ähnliche fragen