Automatisches Update .Net Framework

14/07/2009 - 16:22 von Michael | Report spam
Hi

Ich habe schon oft Programme installiert, die eine spezielle Version des
.Net Frameworks benötigen und dieses dann nach Quittierung des Benutzers
automatisch installieren.

Wie realisiert man so etwas?

Ich programmiere z.B. ein Programm in C# mit .Net Framwork 2.0. Wenn nun auf
dem Zielrechner nur Version 1.1 installiert ist, wie kann ich dies zu 2.0
updaten (wàhrend der Installationsroutine)?

Besten Dank
Michael
 

Lesen sie die antworten

#1 Frank Dzaebel
14/07/2009 - 21:46 | Warnen spam
Hallo Michael,

wir benutzen hier gerne den vollen Vor- und Zunamen als Usernamen.

Ich habe schon oft Programme installiert, die eine spezielle Version
des .Net Frameworks benötigen und dieses dann nach Quittierung des
Benutzers automatisch installieren.
Wie realisiert man so etwas?
Ich programmiere z.B. ein Programm in C# mit .Net Framwork 2.0. Wenn
nun auf dem Zielrechner nur Version 1.1 installiert ist, wie kann ich
dies zu 2.0 updaten (wàhrend der Installationsroutine)?



Das geht recht einfach mit einem Setup-Projekt unter
Visual Studio. Unter dem Visual Studio 2008 SP1, was ich
empfehle, gibt es eine kleine Eigenheit, da muss man am
besten im "Setup.vdproj" noch Anpassungen vornehmen.
Aber letztendlich macht das das Setup (über
-> "Erforderliche Komponenten") alles von selber.

[Gewusst wie: Installieren von erforderlichen Komponenten für die Windows
Installer-Bereitstellung]
http://msdn.microsoft.com/de-de/lib...4aaa5.aspx

[Dialogfeld "Erforderliche Komponenten"]
http://msdn.microsoft.com/de-de/lib...0bw8y.aspx

Welche Visual Studio Version hast Du denn?


ciao Frank
Dipl.Inf. Frank Dzaebel [MCP/MVP C#]
http://Dzaebel.NET

Ähnliche fragen