Automatisches Windwos Updates fehlerheft

23/05/2009 - 11:32 von Fehlende Datei wordret.msi | Report spam
Ich benutze Wind. XP Prof. Zum wiederholten Male erscheint bei der
Automatische Update-Abfrage: Windows Updates als sicherheitsrelevante Updates
die
KB 960803, KB 956802 und KB 951748 (mit 0 KB in 0 Minutes ???). Wenn ich
dann auf *installieren* klicke, werden diese Dateien versucht, downzuladen
und zum Schluß bricht alles ab und es wird der Fehler *Installation
fehlgeschlagen* angezeigt.
Leider kann man hier keine Anlagen mitschicken, sonst hàtte ich die Screens
der Fehlermeldungen angehàngt.
Mich nervt es total ab, wenn ich immer wieder Dateien angezeigt bekomme, die
angeblich sicherheitsrelevant sind und downgeloaded werden sollten/müssten,
die aber von vorneherein mit 0 KB angegeben sind und bzw. aber bei jeder
Abfrage immer wieder auftauchen und dann als Fehler angezeigt werden. Könnte
Microsoft hier nicht mal etwas korrigieren???
 

Lesen sie die antworten

#1 Hermann
23/05/2009 - 11:54 | Warnen spam
Fehlende Datei wordret.msi wrote:
Zum wiederholten Male erscheint bei der
Automatische Update-Abfrage: Windows Updates als sicherheitsrelevante
Updates die KB 960803, KB 956802 und KB 951748 (mit 0 KB in 0 Minutes?).



Weil die Updates sich schon auf dem PC befinden.

Wenn ich
dann auf *installieren* klicke, werden diese Dateien versucht,
downzuladen und zum Schluß bricht alles ab und es wird der Fehler
*Installation fehlgeschlagen* angezeigt.



http://support.microsoft.com/kb/315265/de
http://onecare.live.com/site/de-DE/default.htm
http://www.mshelper.de/commsols.html
(Wiederherstellung aller Windows Update Funktionen)

Internetoptionen --> Allgemein --> Löschen --> Alles löschen. Internet-
optionen --> Sicherheit --> Alle Zonen auf Standardstufe zurücksetzen.
Internetoptionen --> Erweitert --> Erweiterte Einstellungen wiederher-
stellen.

Start/Ausführen: services.msc

Beende den Dienst "Automatische Updates" und lösche nun den Ordner
"SoftwareDistribution" im Ordner Windows. Starte den Dienst wieder.

Leere die Temp-Ordner im abgesicherten Modus,

Start/Ausführen: temp
Start/Ausführen: %temp%

und im Ordner Windows, System32 lösche den Ordner CatRoot 2
Nicht den Ordner CatRoot

Gruß

Hermann

Ähnliche fragen