Automatisierungsfehler

27/10/2015 - 16:53 von Peter Schuerer | Report spam
Hallo Zusammen,

ich habe mit Excel2002 eine Datei XXXX.xls erstellt. Wenn die Datei
aufgerufen wird wird eine eigene Menüleiste erstellt und die erste
Tabelle aufgerufen.
Die Datei XXXX.xls habe ich unter YYYY.xls gespeichert und nur einige
Spaltenüberschriften geàndert. Beide Dateien liegen auf einem Server im
12. Unterordner.
Wird die Datei XXXX.xls geöffnet funktioniert diese. Wird die Datei
YYYY.xls geöffnet kommt die Fehlermeldung: "Microsoft Visual Basic
Applikation: Automatisierungsfehler / Schwerwiegender Fehler".
Wird die Datei YYYY.xls in einen Ordner über dem aktuellen kopiert oder
umbenannt funktioniert auch diese Datei.
Die Dateien laufen wohl auf Windows10 und Excel2010.
Ich habe selbst (Win7) eine Ordnerstruktur mit 15 Unterordner angelegt.
Beide Dateien laufen, egal in welchem Ordner oder welcher Name.
Die Makros sind in beiden Dateien identisch. Wo liegt hier das Problem?

Danke und Gruß
Peter
 

Lesen sie die antworten

#1 Claus Busch
27/10/2015 - 18:00 | Warnen spam
Hallo Peter,

Am Tue, 27 Oct 2015 16:53:54 +0100 schrieb Peter Schuerer:

ich habe mit Excel2002 eine Datei XXXX.xls erstellt. Wenn die Datei
aufgerufen wird wird eine eigene Menüleiste erstellt und die erste
Tabelle aufgerufen.
Die Datei XXXX.xls habe ich unter YYYY.xls gespeichert und nur einige
Spaltenüberschriften geàndert. Beide Dateien liegen auf einem Server im
12. Unterordner.
Wird die Datei XXXX.xls geöffnet funktioniert diese. Wird die Datei
YYYY.xls geöffnet kommt die Fehlermeldung: "Microsoft Visual Basic
Applikation: Automatisierungsfehler / Schwerwiegender Fehler".
Wird die Datei YYYY.xls in einen Ordner über dem aktuellen kopiert oder
umbenannt funktioniert auch diese Datei.
Die Dateien laufen wohl auf Windows10 und Excel2010.
Ich habe selbst (Win7) eine Ordnerstruktur mit 15 Unterordner angelegt.
Beide Dateien laufen, egal in welchem Ordner oder welcher Name.
Die Makros sind in beiden Dateien identisch. Wo liegt hier das Problem?



kann es sein, dass bei der Datei YYYY der Dateiname inklusive Pfad
lànger als 218 Zeichen lang ist? Das ist nur eine Vermutung wegen der
Aussage, dass es eine Ebene höher funktioniert.
Dieser Fehler kommt, wenn ein Objekt erstellt werden soll wàhrend Excel
geschlossen wird.


Mit freundlichen Grüßen
Claus
Vista Ultimate / Windows7
Office 2007 Ultimate / 2010 Professional

Ähnliche fragen