Automator: Platzhalter für Dateinamen und Verzeichnisse?

18/06/2009 - 12:36 von Sebastian Kaps | Report spam
Hi!

Ich muss eine Reihe EPS-Dateien in PDFs umwandeln. Das geht ganz gut,
indem ich sie in Preview öffne und dann als PDF abspeichere.
Nun dachte ich mir, dass diese stupide Arbeit doch ideal wàre, um mal
Automator auszuprobieren.
Ich habe also einen Workflow erstellt, der die im Finder markierten
Bilder als PDF speichern soll. Dummerweise scheint man für den
"speichern"-Teil nur feste Verzeichnis- und Dateinamen vergeben zu
können, was irgendwie schwachsinnig ist.
Ich hàtte gern sowas wie "speichere im selben Verzeichnis wie das
Original mit demselben Namen, nur anderer Dateiendung".
Geht das irgendwie?

Ciao, Sebastian
 

Lesen sie die antworten

#1 gartmann
18/06/2009 - 12:48 | Warnen spam
In article , Sebastian Kaps writes:
Ich muss eine Reihe EPS-Dateien in PDFs umwandeln. Das geht ganz gut,
indem ich sie in Preview öffne und dann als PDF abspeichere.
Nun dachte ich mir, dass diese stupide Arbeit doch ideal wà¤re, um mal
Automator auszuprobieren.
Ich habe also einen Workflow erstellt, der die im Finder markierten
Bilder als PDF speichern soll. Dummerweise scheint man fà¼r den
"speichern"-Teil nur feste Verzeichnis- und Dateinamen vergeben zu
können, was irgendwie schwachsinnig ist.
Ich hà¤tte gern sowas wie "speichere im selben Verzeichnis wie das
Original mit demselben Namen, nur anderer Dateiendung".
Geht das irgendwie?



Ja, mit AppleScript. Automator erstellt ein AppleScript. Dieses kann man mit
dem Script-Editor bearbeiten. Dann geht auch das, was Du willst.

Viele Gruesse
Christoph Gartmann

Max-Planck-Institut fuer Phone : +49-761-5108-464 Fax: -80464
Immunbiologie
Postfach 1169 Internet: dot mpg dot de
D-79011 Freiburg, Germany
http://www.immunbio.mpg.de/home/menue.html

Ähnliche fragen