Autoradio ISO-Stecker / CAN-Bus: Woher Kontaktstecker?

02/06/2008 - 20:08 von sailcam | Report spam
Hallo zusammen,

habe mir zum Opel Astra H einen Adapter CAN nach ISO-Stecker für ein
"Fremd"-Radio gekauft. Ganz toll was die wieder gemacht haben!

Die Spannung für die Beleuchtung des RAdios wird anscheinend aus dem
CAN-Bus gewonnen - ich könnte mir noch für 120 Eros ein Interface
besorgen. Oder ich hàtte gleich einen Adapter für 50 Eros kaufen müssen.
Wenn der dann das auch kann ...

Also wird gebastelt:
Dauerplus muß ich bei dem Auto-/Autoradiospezifischen Adapter auch noch
anschließen obwohl es am CAN-Bus-Kombi-Stecker autoseitig sogar
angeschlossen ist. Nun suche ich sowohl für den ISO-Strom-Stecker am
Radio wie auch für den Adapter, der an den CAN-Bus-Kombi-Adapter kommt,
diese Stecker (nennt man sie so?), die im Stecker / Buchse drin stecken.
Dort wird dann das Verbindungskabel angeklemmt. Gibt es die einzeln?

Leider sind die Stecker nicht komplett belegt, so daß ich nun solche
Stecker suche. Bei *onrad werde ich nicht fündig. Bekommt man denn
irgendwo solche Cent-Artikel?

Danke Euch für Hinweise!



Ciao, Andreas
 

Lesen sie die antworten

#1 Frank-Christian Kruegel
02/06/2008 - 23:26 | Warnen spam
On Mon, 2 Jun 2008 20:08:27 +0200, (Andreas Schmidt) wrote:

Hallo zusammen,

habe mir zum Opel Astra H einen Adapter CAN nach ISO-Stecker für ein
"Fremd"-Radio gekauft. Ganz toll was die wieder gemacht haben!

Die Spannung für die Beleuchtung des RAdios wird anscheinend aus dem
CAN-Bus gewonnen - ich könnte mir noch für 120 Eros ein Interface
besorgen. Oder ich hàtte gleich einen Adapter für 50 Eros kaufen müssen.
Wenn der dann das auch kann ...



Ist oft so. Hast Du Schaltplus zur Verfügung? Bei meinem Audi A4 (8E5) liegt
nàmlich nur Dauerplus an, so daß das Radio nie wirklich ausgeschaltet ist.
Diese Informationen liegen nur als Datentelegramme auf dem CAN, so daß man
einen Controller braucht, der die Telegramme decodiert und auswertet und
entsprechende Signale herausgibt.

Falls Du Dich wunderst, warum Deine Autobatterie irgendmann mal nach einer
Woche Nichtbenutzung leer ist, dank mal an Dein Fremdradio...

Mit freundlichen Grüßen

Frank-Christian Krügel

Ähnliche fragen