Forums Neueste Beiträge
 

Autotext Word 2007 - Word 2000

28/07/2008 - 20:20 von Andy | Report spam
Hallo zusammen
ich erstelle mit Word 2007 ein Dokument mit zwei Autotexten, die auch ein
field enthalten. Danach speichere ich das Dokument als xy.dot (Word 97 -
2003) und öffne es in Word 2000. Wenn ich nun via Insert - Autotext einen
dieser Autotexte einfügen will, so ist der entspechende Button grau und es
ist nich möglich diesen Autotext einzufügen.
Ein weiteres Phànomen, das wahrscheinlich denselben Grund hat ist folgender
code in vba, der in Word 2007 làuft und unter Word 2000 den Fehler "5825 -
Object has been deleted" verursacht:

for each atEntry in tptvorlage.autotextentries
...
next

Sobald z.B. atEntry.name abgefragt wird erscheint obige Fehlermeldung.
Wàr super, wenn hier jemand weiterhelfen kann.
Besten Dank bereits im Voraus
 

Lesen sie die antworten

#1 Lisa Wilke-Thissen
29/07/2008 - 07:10 | Warnen spam
Hallo Andy,

"Andy" schrieb

ich erstelle mit Word 2007 ein Dokument mit zwei Autotexten,



in keiner bisherigen Wordversion können AutoTexte/Schnellbausteine in einem
Dokument gespeichert werden, sondern lediglich in Dokumentvorlagen (*.dot,
*.dotx, *.dotm).

die auch ein field enthalten.

Danach speichere ich das Dokument als xy.dot (Word 97 - 2003) und öffne es
in Word 2000. Wenn ich nun via Insert - Autotext einen dieser Autotexte
einfügen will, so ist der entspechende Button grau



Deine AutoTexte dürften sich weiterhin in der Building Blocks.dotx,
Normal.dotm oder einer anderen Vorlage befinden - eben dort, wo du sie beim
Erstellen gespeichert hast.

Viele Grüße

Lisa
MS MVP Word

Ähnliche fragen