Avast meldet WhatsApp als Malware

21/03/2013 - 10:42 von Jens Riedel | Report spam
Hallo,

eben habe ich auf meinem Galaxy Nexus von einem WhatsApp-Kontakt eine
normale Textnachricht in WhatsApp bekommen. Beim Lesen wurde WhatsApp
plötzlich geschlossen und es erschien ein Popup von avast! mit folgendem
Text:

WhatsApp wurde als Malware gemeldet (Android:FakeInst-EY[Trj]).

Also Optionen werden mir nun "Entfernen" und "Erlauben für 15 Minuten"
angeboten...

Was kann das sein? Wird WhatsApp selber komplett deinstalliert, wenn ich
auf "Entfernen" gehe?

Bin dankbar für jeden Ratschlag..

Gruß
Jens
 

Lesen sie die antworten

#1 Jens Riedel
21/03/2013 - 10:53 | Warnen spam
Nachtrag: ich habe gerade mal WhatsApp über Avast deinstallieren lassen
und es nach Geràteneustart neu aus dem Google Playstore installiert.
Sofort nach Installation kam die gleiche Meldung wieder...

Fehlalarm von !avast?

Gruß
Jens

Ähnliche fragen