AVI Datei lässt sich nicht aus dem internet explorer v7 öffnen

30/10/2007 - 11:23 von Reymond | Report spam
Hallo zusammen

Ich habe eine AVI (divx codiert) Datei die ich aus dem internet explorer mit
dem embedet media player v11 nicht öffnen kann. Fehlermeldung: "Windows Media
Player kann ich die DAtei nicht wiedergeben...Codec wird nicht
unterstützt..etc.".

Die AVI Datei kann ich aber öffnen und ohne fehlermeldung anzeigen lassen,
indem ich die das AVI downloade und dann von der Festplatte im Media Player
starte. Den Divx Dodec habe ich auf dem PC (Vista) installiert. Das Beweist
das Anzeigen von der Festplatte aus.

Frage: Warum kann ich trotzt der Divx Codec installation auf dem PC, keine
AVI Datei (Divx codiert) aus dem Internet Explorer mit dem embened Media
Player öffnen, sonder nur von der Festplatte aus ? Startet man einen anderen
Player aus dem IE ?

Besten Dank für jeden HinweisGrüsse Reymond
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas D.
30/10/2007 - 14:39 | Warnen spam
Hallo Reymond,

ich habe verstanden, dass du eine AVI-Containerdatei, DivX-kodiert,
herunterladen und dann z.B. mit dem Windows Media Player 11 kannst, da du
das DivX-Codec installiert hast.

Bei in Internetseiten eingebetteten Windows Media Playern, die eine
DivX-kodierte Videodatei abspielen sollen, erhàlst du hingegen den Fehler,
ein Codec würde fehlen.

Ich habe das hier gerade nachgestellt.
Rechner mit DivX-Codec:
Video spielt. Audio spielt.

Rechner ohne DivX-Codec:
Video spielt nicht. Audio ist hörbar.

Mit anderen Worten, das Problem liegt
- an deinem Rechner (Konfiguration)
- an dem Quellcode der Internetseite


Grüße,
Thomas

Ähnliche fragen