avidemux QT-Variante Filme auf DVD schneiden

21/04/2010 - 21:12 von Jörg Heistmann | Report spam
Hallo


Eigentlich möchte ich nur Filme die auf einer DVD sind
neu schneiden. nach langen suchen habe ich auf diesen
Befehl gefunden:

mencoder dvd://1 -chapter 2 -o title2.avi -oac copy -ovc lavc -lavcopts
vcodec=mpeg4

Das hat tatsàchlich funktioniert. Mit avidemux konnte
ich das Ergebniss bearebeiten. Aber leider fehlt der Ton.
Als Fehlermeldung bekomme ich nur:
Trouble initializing audio device

Der neue Film hat aber wieder Ton wenn ich ihn mit
xine abspiele. Weiß jemand wie ich avidemux zu einer
tonausgabe überrden kann?








Mit freundlichen Grüßen
Jörg Heistmann
 

Lesen sie die antworten

#1 Andreas Kohlbach
21/04/2010 - 21:51 | Warnen spam
Jörg Heistmann wrote on 21. April 2010:

Eigentlich möchte ich nur Filme die auf einer DVD sind
neu schneiden. nach langen suchen habe ich auf diesen
Befehl gefunden:

mencoder dvd://1 -chapter 2 -o title2.avi -oac copy -ovc lavc -lavcopts
vcodec=mpeg4

Das hat tatsàchlich funktioniert. Mit avidemux konnte
ich das Ergebniss bearebeiten. Aber leider fehlt der Ton.
Als Fehlermeldung bekomme ich nur:
Trouble initializing audio device

Der neue Film hat aber wieder Ton wenn ich ihn mit
xine abspiele. Weiß jemand wie ich avidemux zu einer
tonausgabe überrden kann?



Vielleicht belegt da etwas das Sound-Device. Weil etwas kann z.B. nicht
mit ALSA und seinem dmix, und macht es vielleicht intern per OSS und
greift sich das Device.

Schau mal in den Einstellungen von avidemux, ob man sagen kann, welches
Audio-Device es nehmen soll.
Andreas
Linux: The choice of a GNU generation.

Ähnliche fragen