AVM Fritzcard unter XP

07/06/2010 - 15:45 von Axel Göller | Report spam
Ich habe hier einen PC, neu aufgesetzt mit W-XP prof SP3, der eine AVM
Fritz! Card DSL eingebaut hat.
Treiber-CD dieser Karte nicht mehr vorhanden.
Habe also von AVM den angebotenen Treiber (besser gesagt: eine exe, was
anderes gibts wohl nicht)) runtergeladen und gestartet.
Es kommt eine Meldung " kann nicht installiert werden. Bauen Sie die
Karte ein".
Wie gesagt, die Karte war eingebaut.
Dann habe ich sie in einen anderen PCI-Steckplatz getan. Windows hat beim
Neustart auch erkannt, daß da was neues ist.
Aber die exe von AVM làuft auf denselben "Fehler".
Bei AVM gibt es keine Hilfe, kein Support mehr.

Finde ich hier vielleicht jemanden, der einen Tipp für mich hat?
Axel
 

Lesen sie die antworten

#1 Hermann
07/06/2010 - 15:50 | Warnen spam
Axel Göller schrieb:
Ich habe hier einen PC, neu aufgesetzt mit W-XP prof SP3, der eine AVM
Fritz! Card DSL eingebaut hat.
Treiber-CD dieser Karte nicht mehr vorhanden.
Habe also von AVM den angebotenen Treiber (besser gesagt: eine exe, was
anderes gibts wohl nicht)) runtergeladen



Link.

und gestartet.
Es kommt eine Meldung " kann nicht installiert werden. Bauen Sie die
Karte ein".



Wohl der falsche Treiber?

Gruß

Hermann

Ähnliche fragen