Aw: Re: Re: Re: Re: Re: An der wievielten Position in der Reihe der Ordinalzahlen steht omega wenn 1 an 1. Stelle steht?

23/07/2011 - 11:29 von Albrecht | Report spam
Am Samstag, 23. Juli 2011 04:49:19 UTC+2 schrieb Vogel:

Franz Fritsche <Franz.F...@FernUni-Hagen.de> wrote in
news:h2lxnb9vtly4$.ep9uq5wmyjp8$.d...@40tude.net:

>
Seit ihr jetzt fertig mit eurem Kindergarten.



Ja das ist ein Kindergarten. Was soll man machen.


>
Ich nehme mal an, man könnte die Bedeutung von "potentiell" in einem
Wörterbuch nachschlagen.
>
"potentiell" ist die "Fàhigkeit" etwas zu werden, was aktual nicht ist.
Man sagt etwas hat "Potential".



Ich glaube bisher nicht, dass jemand ein Problem mit diesem Wort hat.


>
> On Fri, 22 Jul 2011 06:58:50 -0700 (PDT), Albrecht wrote:
>
>>> In diesem Kontext bedeutet "potentiell unendlich[e Folge]" einfach:
>>> _beliebig lang (bzw. verlàngerbar), aber endlich_.
>>>
Es bedeutet Etwas das unendlich lang werden kann, also "potentiell", aber
nicht unendlich lang ist.



Koennen wir uns darauf einigen, dass "unendlich" dasselbe wie "endlos" bedeutet? Wenn ja, dann betrachte mal die Begriffe:

potentiell endlos <> endlos

Oder wir setzen den Begriff "unendlich" zu "immer weitergehend" um:

potentiell immer weitere gehend <> immer weiter gehend

Oder "beliebig fortsetzbar"

potentiell beliebig fortsetzbar <> beliebig fortsetzbar


Vielleicht faellt Dir auf, dass nicht jede Kombination von "potentiell" mit anderen Begriffen sinnvoll ist. Eine "potentiell unendliche Folge" ist einfach nur Quark. Es gibt endliche Folgen und unendliche. Sonst nichts.


AS
 

Lesen sie die antworten

#1 Vogel
23/07/2011 - 12:35 | Warnen spam
Albrecht wrote in
news:
com:

Am Samstag, 23. Juli 2011 04:49:19 UTC+2 schrieb Vogel:
>
Ich nehme mal an, man könnte die Bedeutung von "potentiell" in einem
Wörterbuch nachschlagen.
>
"potentiell" ist die "Fàhigkeit" etwas zu werden, was aktual nicht
ist. Man sagt etwas hat "Potential".



Ich glaube bisher nicht, dass jemand ein Problem mit diesem Wort hat.



Sieht aber so aus.

Es bedeutet Etwas das unendlich lang werden kann, also "potentiell",
aber nicht unendlich lang ist.



Koennen wir uns darauf einigen, dass "unendlich" dasselbe wie "endlos"
bedeutet?



In der Mathematik leider nicht, aber das ist nicht das Thema. Wir
sprachen hier von "potentiell unendlich"

.

Eine "potentiell unendliche Folge" ist einfach nur Quark.



Nein. Eine "potentiell unendliche Folge" ist eine beliebig lange
"endliche Folge" die unendlich lang werden kann.

Es gibt endliche Folgen und unendliche. Sonst nichts.



Aber doch. Es gibt "endliche Folgen" die unendlich lang werden können
und solche die es nicht können.

Ähnliche fragen