Aw: Wie potenzielle Entwickler dazu motivieren, sich unbekannten Problemen zu stellen

21/04/2011 - 12:02 von Thomas Preymesser | Report spam
Am Freitag, 15. April 2011 19:19:07 UTC+2 schrieb Florian Scholz:

ich versuche momentan einen jungen Entwickler in einem Webradioprojekt
dazu zu motivieren, sich mit mir unbekannten Problemen zu stellen,



warum sollte man sich unbekannten Problemen überhaupt stellen wollen? Wàre es nicht sinnvoller, sich erstmal mit bekannten Problemen (so vorhanden) zu beschàftigen? Und wie stellt man sich eigentlich unbekannten Problemen, wenn sie doch unbekannt sind.

-Thomas
 

Lesen sie die antworten

#1 Florian Scholz
01/05/2011 - 22:40 | Warnen spam
Am 21.04.2011 12:02, schrieb Thomas Preymesser:
Am Freitag, 15. April 2011 19:19:07 UTC+2 schrieb Florian Scholz:
ich versuche momentan einen jungen Entwickler in einem Webradioprojekt
dazu zu motivieren, sich mit mir unbekannten Problemen zu stellen,



warum sollte man sich unbekannten Problemen überhaupt stellen wollen? Wàre es nicht sinnvoller, sich erstmal mit bekannten Problemen (so vorhanden) zu beschàftigen? Und wie stellt man sich eigentlich unbekannten Problemen, wenn sie doch unbekannt sind.

-Thomas



Ich definiere unbekannte Probleme als Probleme, für die noch kein
verbreiteter allgemeiner Lösungsweg besteht, an welchem man sich
orientieren kann.

Ähnliche fragen