awk - Verändern des Tabulatorabstandes

25/01/2010 - 21:17 von Merlin Weisig | Report spam
Hallo Gemeinde,

ich such mich schon halb blöd nach der entsprechenden Möglichkeit. Das
muss doch irgendwie gehen.

Ich sortiere Bus-Abfahrtsdaten mit awk in Zeilen und Spalten nach dem
Schema Linie, Richtung, Minuten bis zur Abfahrt ein. Die Anzahl der
Zeichen in der Richtungsspalte ist aber meist recht verschieden, je nach
Ziel des Busses oder der Bahn, weshalb ich an das Ziel den Parameter \t
anhànge. Das erzeugt bekanntlich einen Tabulator, der aber manchmal
nicht weit genug reicht. Ein Beispiel solls veranschaulichen:

So siehts aus:

| Linie | Richtung | Min
| 61 | Löbtau | 1
| 11 | Zschertnitz | 3
| 61 | Fernsehturm | 3
| 11 | Bühlau | 4
| 61 | Löbtau | 15
| 61 | Weißig | 17
| 11 | Zschertnitz | 18
| 11 | Bühlau | 19
| 61 | Löbtau | 30
| 61 | Bühlau | 32

Und so soll es aussehen:

| Linie | Richtung | Min
| 61 | Löbtau | 1
| 11 | Zschertnitz | 3
| 61 | Fernsehturm | 3
| 11 | Bühlau | 4
| 61 | Löbtau | 15
| 61 | Weißig | 17
| 11 | Zschertnitz | 18
| 11 | Bühlau | 19
| 61 | Löbtau | 30
| 61 | Bühlau | 32


Um Letzteres zu erreichen möchte ich gern den Tabulatorabstand
heraufsetzen, nur fehlt mir ein Denkanstoß dazu.

Vielleicht hab ich auch nur falsch gesucht aber die allwissende
Müllhalde (Google) konnte mir bisher auch nicht helfen.

Viele Grüße

Merlin
 

Lesen sie die antworten

#1 Martin Klar
25/01/2010 - 21:45 | Warnen spam
Merlin Weisig schrieb:

So siehts aus:

| Linie | Richtung | Min
| 61 | Löbtau | 1
| 11 | Zschertnitz | 3
| 61 | Fernsehturm | 3
| 11 | Bühlau | 4
| 61 | Löbtau | 15
| 61 | Weißig | 17
| 11 | Zschertnitz | 18
| 11 | Bühlau | 19
| 61 | Löbtau | 30
| 61 | Bühlau | 32

Und so soll es aussehen:

| Linie | Richtung | Min
| 61 | Löbtau | 1
| 11 | Zschertnitz | 3
| 61 | Fernsehturm | 3
| 11 | Bühlau | 4
| 61 | Löbtau | 15
| 61 | Weißig | 17
| 11 | Zschertnitz | 18
| 11 | Bühlau | 19
| 61 | Löbtau | 30
| 61 | Bühlau | 32


Um Letzteres zu erreichen möchte ich gern den Tabulatorabstand
heraufsetzen, nur fehlt mir ein Denkanstoß dazu.



man 1 printf

Gruß,
Martin

Ähnliche fragen