AXP: ODBC Error-Handling

13/03/2010 - 18:37 von Matthias Fitzner | Report spam
Hallo NG,

Ich habe folgendes Problem:

Beim Übertragen von Access-Daten in eine PostgreSQL-DB bekomme ich immer
wieder Fehler.

PostgreSQL-DB-Tabellen sind via ODBC verlinkt.

Datenübertragung erfolgt vis Recordsets

z.B.

Do While Not rs.EOF
rs2.AddNew
stfehler = rs!Auftrag & " - " & rs!IDNummer
For i = 0 To rs2.Fields.count - 1
test = rs.Fields(i).Type
If test = 1 Then
rs2.Fields(i) = -1 * rs.Fields(rs2.Fields(i).Name)
ElseIf test = 5 Then
rs2.Fields(i) = Runden(Nz(rs.Fields(rs2.Fields(i).Name), 0), 2)
ElseIf test = 6 Then
rs2.Fields(i) = Runden(Nz(rs.Fields(rs2.Fields(i).Name), 0), 2)
ElseIf test = 8 Then
rs2.Fields(i) = Nz(rs.Fields(rs2.Fields(i).Name),
rs!DatumAuflage + 10)
Else
rs2.Fields(i) = rs.Fields(rs2.Fields(i).Name)
End If
Next i
rs2.Update

Weiter:
rs.MoveNext
Loop
ResetStatus
rs.Close
rs2.Close
GoTo APSK

FehlerReg1:
Set rsErr = CurrentDb.OpenRecordset("aaaFehler", 2)
rsErr.AddNew
rsErr!Tabelle = stTabAlt
rsErr!Modul = "Befehl0_Click()"
rsErr!Nr = Nz(DMax("Nr", "aaaFehler"), 0) + 1
rsErr!Fehler = stfehler & " - " & Err.Description
rsErr.Update
rsErr.Close
GoTo Weiter

Treten Fehler auf, stoppt der Code und es wird eine nichtssagende
Fehlermeldung eingeblendet.

Warum wird nicht nach FehlerReg1 verzweigt?

Gruß Mafi
 

Lesen sie die antworten

#1 Stefan Dase
13/03/2010 - 19:40 | Warnen spam
Hallo Matthias!

Beim Übertragen von Access-Daten in eine PostgreSQL-DB bekomme ich immer
wieder Fehler.
(...)
Warum wird nicht nach FehlerReg1 verzweigt?



Dazu müssten mal die komplette Funktion sehen. In dem gezeigten Teil ist
keine "On Error ..."-Anweisung zu sehen. Wenn du diese nicht eingefügt
hast, wird bei einem Fehler die Ausführung angehalten und dir die
Meldung angezeigt.

Was steht denn in der Fehlerbeschreibung? Ohne weitere Informationen
können wir nur raten.

Viele Grüße aus Bremen,
Stefan

Ähnliche fragen