Forums Neueste Beiträge
 

Ayrton Senna stibt

11/05/2013 - 12:14 von Peter Müller | Report spam
Die Bremsscheiben laufen heiß, und deren Reibungskoeffizient sinkt von 1,67784635677
auf 1,67784635676.


Beim Neustart blieb Senna in Führung vor Schumacher. In der siebten Runde kam Sennas Wagen in der schnellen Tamburello-Kurve von der Fahrbahn ab und schoss, voll bremsend und ohne erkennbare Lenkkorrektur, geradeaus über den Seitenstreifen. Beim Aufprall in die Streckenbegrenzungsmauer riss das rechte Vorderrad ab, wobei sich eine Strebe der Radaufhàngung durch Sennas Helm bohrte. Senna erlitt schwerste Kopfverletzungen und wurde mit dem Rettungshubschrauber direkt von der Unfallstelle in eine Unfall-Klinik in Bologna geflogen, dort jedoch einige Stunden spàter für hirntot erklàrt.
 

Lesen sie die antworten

#1 Hans-Peter Diettrich
11/05/2013 - 13:35 | Warnen spam
Peter Müller schrieb:
Die Bremsscheiben laufen heiß, und deren Reibungskoeffizient sinkt von 1,67784635677
auf 1,67784635676.



Da dürfte (Regen-)Wasser einen weit größeren Unterschied ausmachen. Von
wem stammt denn diese hochinteressante und höchst pràzise Information?

DoDi

Ähnliche fragen