=??B?VGFzdGF0dXJrw7xyemVs?= funktionieren nicht mehr

01/01/2009 - 17:58 von Thomo999 | Report spam
Hallo und gesundes neues Jahr

Ich habe letzte Woche das neue opensuse11.1 (64Bit) mit KDE 4
installiert, soweit là¤uft alles zufriedenstellend.
Bis auf die Tastaturkà¼rzel KDE , ALT+F2 z.B. funktionieren nicht.

Da ich eher zur Nutzung der Tastatur neige, ist das scho(ö)n nervig jedesmal in Menà¼s rum zu klicken.

Hat jemand eine Idee woran das liegen könnte??

Im voraus Danke

Tom
 

Lesen sie die antworten

#1 Bernd Weigelt
01/01/2009 - 18:08 | Warnen spam
Thomo999 wrote:

Hat jemand eine Idee woran das liegen könnte??


Schon mal bei Systemeinstellungen / Tastatur & Maus nach gesehen?
Da gibt es einen Eintrag Tastaturkürzel.

Übrigens arbeiten die bei mir ohne Eingriffe, z.B. ALT+F2, könnte also
auch eine Konfigurationsdatei unter ~/.kde4 verdreht sein.

Bernd
OS: openSUSE 11.1 (x86_64)
Kernel: 2.6.27.7-9-default
KDE: 4.1.3 (KDE 4.1.3) "release 68.1"

Ähnliche fragen