Backend erweitern

05/01/2008 - 15:23 von Günter Gerold | Report spam
Hallo NG,

ein Frontend-Backend-Projekt eskaliert, weils anscheinend funktioniert.
Erweiterungen, die das Frontend betreffen sind ja kein Problem.

Anders siehts aus wenn was am Backend geàndert werden soll.
Meistens heist das Felder hinzufügen, aber auch Datentyp àndern und deshalb
ev Daten anpassen...

Mir fehlt jetzt aber der richtige Ansatz.
-Soll ich im neuen Frontend die Verbindung zum Backend trennen (oder beim
ersten Mal erst garnicht herstellen), Änderungen vornehmen und Verbindung
wiederherstellen ?
-Im Backend eine Art Updatefunktion vorsehen ( son Quatsch, im Backend nur
Daten!)

Günter Gerold

Es ist alles reine Nervensache
 

Lesen sie die antworten

#1 Mark Doerbandt
05/01/2008 - 15:26 | Warnen spam
Hallo, Günter,

Günter Gerold:

ein Frontend-Backend-Projekt eskaliert, weils anscheinend funktioniert.



schoen.

Anders siehts aus wenn was am Backend geàndert werden soll.
Meistens heist das Felder hinzufügen, aber auch Datentyp àndern und deshalb
ev Daten anpassen...

Mir fehlt jetzt aber der richtige Ansatz.
-Soll ich im neuen Frontend die Verbindung zum Backend trennen (oder beim
ersten Mal erst garnicht herstellen), Änderungen vornehmen und Verbindung
wiederherstellen ?
-Im Backend eine Art Updatefunktion vorsehen ( son Quatsch, im Backend nur
Daten!)



im Backend merke Dir die Versionen von Frontend und Backend - und zwar
jeweils die gerade benutzte und neueste. Im Frontend sehe eine
Funktion vor, die das Backend per SQL von Stand a nach Stand b hebt.

Gruss - Mark

Informationen fuer Neulinge in den Access-Newsgroups unter
http://www.doerbandt.de/Access/Newbie.htm

Bitte keine eMails auf Newsgroup-Beitràge senden.

Ähnliche fragen