Backendabsturz nach Arbeitsstation sperren

23/09/2010 - 08:15 von Rutt | Report spam
Hallo NG'ler,

ich habe ein seltsames Problem dass sich wie folgt bemerkbar macht:

Access 2003 Front- und Backend

Ist die Applikation gestartet und ein bestimmtes Formular (ohne
Datenbasis) geöffnet, wenn dann der Benutzer seine Arbeitsstation nur
sperrt geht das Backend kaputt. Dies wird ihm dann beim wieder
entsperren mitgeteilt.

So ein Verhalten ist mir noch nicht untergekommen.
Hat jemand àhnliche Erfahrungen gemacht.
Ich wüsste auch nicht wirklich wo ich da ansetzen kann.

Testweise habe ich die Backendtabellen nochmals in eine neue frische
DB importiert (ohne Daten), aber gleiches Problem.

Der Server ist ein Terminalserver. Über das verwendete Betriebssystem
kann ich leider keine Aussage machen.

Wàre schön wenn jemand einen Tipp für mich hàtte.

Viele Grüße
Holger
 

Lesen sie die antworten

#1 Lutz Uhlmann
23/09/2010 - 08:32 | Warnen spam
Am 23.09.2010 08:15, schrieb Rutt:
Ist die Applikation gestartet und ein bestimmtes Formular (ohne
Datenbasis) geöffnet, wenn dann der Benutzer seine Arbeitsstation nur
sperrt geht das Backend kaputt. Dies wird ihm dann beim wieder
entsperren mitgeteilt.



Ein bestimmtes Formular??? Also bei allen anderen passiert nix???

Dann würde ich erstmal ausschließen, daß das Formular bzw FE korrupt ist
und es nochmal neu erstellen/importieren.
Hast du das Problem dann immer noch, würde ich schauen, was du in dem
Formular so machst ...

Ähnliche fragen