BackgroundWorker

09/05/2008 - 11:12 von Hendrik Petzold | Report spam
VS 2005 , Framework 2.0, C#

Ich nutze einen BackgroundWorker um eine Progressbar zu füllen
bis alle Files aus einem Verzeichnis gelesen wurden.
Wenn ich die Anwendung auf Vista-Clients ausführe, funktioniert alles.
Bei XP-Clients kommt folgende Fehlermeldung:
Dieser BackgroundWorker ist derzeit ausgelastet und kann nicht mehrere
Aufgaben
gleichzeitig ausführen.

Was ist die Ursache und wie kann ich diesen Fehler abstellen?
mfG
Hendrik Petzold
 

Lesen sie die antworten

#1 Frank Dzaebel
09/05/2008 - 12:37 | Warnen spam
Hallo Hendrik,

Ich nutze einen BackgroundWorker um eine Progressbar zu füllen
bis alle Files aus einem Verzeichnis gelesen wurden.
Wenn ich die Anwendung auf Vista-Clients ausführe, funktioniert alles.
Bei XP-Clients kommt folgende Fehlermeldung:
Dieser BackgroundWorker ist derzeit ausgelastet und kann nicht mehrere
Aufgaben gleichzeitig ausführen.



Kann z.B. passieren, wenn man etwa RunWorkerAsync
zweimal startet (vielleicht durch doppelten Klick auf
einen Button). Oder können Race Conditions
dazu führen, denn Vista ist ja meist Ressourcen màßig
besser ausgelegt (nicht vom OS selber her natürlich).
Oder vielleicht eine vergessene Abfrage von CancellationPending:

[Exemplarische Vorgehensweise: Implementieren eines Formulars, das
eine Hintergrundoperation verwendet]
http://msdn.microsoft.com/de-de/library/b2zk6580(VS.80).aspx


ciao Frank
Dipl.Inf. Frank Dzaebel [MCP/MVP C#]
http://Dzaebel.NET

Ähnliche fragen