Backplate nachrüsten?

13/12/2008 - 22:19 von Steffen Beyer | Report spam
Moin,

heute ist das Silverstone TJ-03 Gehàuse angekommen, in das ich ein
Intel S5000PSL Servermainboard einbauen wollte. Dabei sind nun Probleme
bei der Befestigung des CPU-Kühlers aufgetreten. Dieser wird direkt mit
dem Gehàuse verschraubt, wie mir nun bewusst ist.

Das Gehàuse kann zwar ein EATX-Mainboard aufnehmen, entspricht aber leider
nicht der SSI CEB -- das ist wohl das entscheidende Problem, oder?

Gibt es eine praktikable Möglichkeit, das zu montieren?

Im Web habe ich Backplates gefunden, z.B. [1], aber nichts passendes für
das TJ-03.

[1] <http://www.performance-pcs.com/cata...roducts_id!884>

Grüße,
Steffen Beyer <sbeyer@reactor.de>

GnuPG key fingerprint: CA00 1611 242B 89D4 E643 E235 05F3 7689 DD3E EB26
Public key available upon request or at http://wwwkeys.de.pgp.net
 

Lesen sie die antworten

#1 Rainer Gras
14/12/2008 - 12:22 | Warnen spam
"Steffen Beyer" schrieb

Hi
->Das Gehàuse kann zwar ein EATX-Mainboard aufnehmen, entspricht aber leider
->nicht der SSI CEB -- das ist wohl das entscheidende Problem, oder?

Wenn Du Pech hast ist das aber noch nicht alles.

Ich stand Anfang des Jahres vor dem gleichen Problem.
Ich wollte eigentlich ein Intel Workstation Board. Das Gehàuse sollte eine SilverStone SST-TJ09S (silber). Problem war aber, dass
das Intel Mainboard noch eine Spezifikation hatte welches das SilverStone Gehàuse nicht erfüllte. Ich hatte damals extra beim
SilverStone Support angerufen. Ich hàtte mir eine Intel Gehàuse kaufen müssen. Um dem Augenkrebs zuvorzukommen habe ich mich dann
widerwillig für ein Asus entschieden, welches dann aber sehr sehr positiv überraschte.
Ich benutze die Orginal Intel Lüfter.

Das SilverStone hat ; SSI, Extended ATX, ATX, Micro ATX -> das Intel Board brauchte aber EEB.
Wichtig, nochmal genau nachfragen, sonst ist Dein Lüfterproblem das kleinstes Problem.

Folgende Lösung wàre möglich.
Die Firma Verax bittet diesen Lüfter an:
http://www.verax.de/verax.php?SID&q...mp;entryid3
Dort wird eine Platte Mitgeliefert die unter das Board gelegt wird um diesen mit dem Lüfter zu verschrauben.

Lösung zwei.
Frag Deinen Hàndler ob er das Gehàuse zurück nimmt und gegen ein SST-TJ09S tauscht, natürlich gegen entsprechenden Aufpreis.
Aber., überprüfe "vorher" ob Du das Intel Board in diesem Gehàuse verbauen kannst, Stichwort EEB !!!!!!

Gruß
Rainer

Ähnliche fragen