Backup-ähnliches Kopierprogramm mit Dateiumbenennungsfunktion gesucht

01/12/2007 - 14:05 von Susi Lein | Report spam
Hallo zusammen,

ich suche ein Kopierprogramm das bereits vorhandene Dateien nicht löscht
oder überschreibt sondern als Backupdatei beibehàlt und umbenennt.

Beispiel:

ich hàtte schon 3 mal die Datei config.sys in das gleiche Verzeichnis
kopiert.
es gàbe schon die Dateien
config.sys.bak1
config.sys.bak2 und
config.sys.

die alte config.sys wird vor dem kopieren in config.sys.bak3 umbenannt,
die neuere Version der Datei config.sys wird unter dem Dateinamen
config.sys in das Sicherungsverzeichnis kopiert.

Das Beispiel soll nur das Prinzip zeigen, die umbenannten Dateien
können von mir aus anders heisen.

kennt jemand solch ein Programm?

Liebe Grüsse, Susi
 

Lesen sie die antworten

#1 Jörg Burzeja
01/12/2007 - 17:11 | Warnen spam
Susi Lein schrieb:

ich suche ein Kopierprogramm das bereits vorhandene Dateien nicht löscht
oder überschreibt sondern als Backupdatei beibehàlt und umbenennt.

Beispiel:

ich hàtte schon 3 mal die Datei config.sys in das gleiche Verzeichnis
kopiert.
es gàbe schon die Dateien
config.sys.bak1
config.sys.bak2 und
config.sys.

die alte config.sys wird vor dem kopieren in config.sys.bak3 umbenannt,
die neuere Version der Datei config.sys wird unter dem Dateinamen
config.sys in das Sicherungsverzeichnis kopiert.

Das Beispiel soll nur das Prinzip zeigen, die umbenannten Dateien
können von mir aus anders heisen.

kennt jemand solch ein Programm?



http://www.informatics-consulting.c...medate.htm
Beim Umbenennen ist Datum (mit Uhrzeit) zu empfehlen. Die Sicherung kann
man dann manuell durchführen, im Autostart, oder im Zeitplandienst mit
bestimmten Zeiten hinterlegen.

http://de.watchdirectory.net/
Die Software überwacht permanent; das ist nützlich, wenn es sich um sehr
sensible Daten handelt.

Viele Grüsse

Jörg

Ähnliche fragen