Backup-Software mit "Client-Push"

28/09/2014 - 10:23 von Maxim Webster | Report spam
Hallo,

ich suche eine Server/Client-Backup-Lösung für (Ubuntu) Linux, bei welcher der Backup vom Client angestossen und via Server auf das Backup-Medium geschrieben wird.

Hintergrund: Ich betreibe im privaten Umfeld einen Server mit mehreren virtuellen Maschinen. Diese VMs laufen nicht stàndig und sollen daher nur einen Backup erstellen, wenn sie aktiv sind.

Gruß

Maxim
 

Lesen sie die antworten

#1 Kay Martinen
28/09/2014 - 13:50 | Warnen spam
Am 28.09.2014 um 10:23 schrieb Maxim Webster:

ich suche eine Server/Client-Backup-Lösung für (Ubuntu) Linux, bei
welcher der Backup vom Client angestossen und via Server auf das
Backup-Medium geschrieben wird.



Bacula arbeitet mit Client/Server-diensten und das gibt es für viele
Plattformen. Aber ich weiß nicht ob der Backup vom Filedaemon auf dem
client gestartet wird. M.W. wird das vom Director-daemon initiiert.

Es könnte da aber möglich sein das der ein Backup nur startet wenn der
Client an ist und der FD arbeitet.

Andere Möglichkeit: Lasse vom Client das Backup (z.b. mit tar/gz) auf
eine Freigabe des Servers legen und dort von einem lokalen Programm
(tapesoftware?) wegschreiben.

Kay

Ähnliche fragen