Bacula und vergessene Jobs

04/04/2008 - 16:57 von David Pritzkau | Report spam
Hallo!

Ich habe mir mal Bacula für Backupzwecke angeschaut. Gefàllt mir eigentlich
sehr gut. Mein Director ist jedoch im Wohnbereich untergebracht. Der ist
zwar schon ziemlich lange an, jedoch eben nicht immer. Da kommt es z.B. mal
wegen Urlaub o.à. vor, dass er mal ein paar Backupjobs "verschlàft".
Ärgerlich ist es vorallem dann, wenn genau das die Jobs mit Level=Full
sind.

Kann man Vorkehrungen treffen, dass er bestimmte Jobs auch noch nachholt?
Reschedule On Error reicht dafür ja leider nicht: Nicht angeschaltet, kein
Error.

Hat da jemand eine Idee oder habt ihr das irgendwie anders gelöst?

Grüße!
 

Lesen sie die antworten

#1 Helmut Waitzmann
05/04/2008 - 02:34 | Warnen spam
David Pritzkau writes:

[Jobs laufen nicht, weil der Rechner gerade ausgeschaltet ist]

Kann man Vorkehrungen treffen, dass er bestimmte Jobs auch noch nachholt?
Reschedule On Error reicht dafür ja leider nicht: Nicht angeschaltet, kein
Error.

Hat da jemand eine Idee oder habt ihr das irgendwie anders gelöst?



Eine Idee: Plane ein Cron-Job für so kleine Wiederholungsintervalle ein,
dass die Wahrscheinlichkeit groß genug ist, dass der Rechner gerade
làuft, wenn es mal wieder Zeit für das Job ist.

Sorge dafür, dass das Job selbst herausbekommt, wie lange es her ist,
seit es das letzte Mal gelaufen ist. Eine Möglichkeit wàre, den
Zeitstempel einer Datei zu benutzen: Wann immer das Job etwas getan hat,
legt es den Zeitstempel z.B. 24 Stunden in die Zukunft:


if touch -- Datei2 && test Datei2 -ot Datei1
then
# Es ist noch nichts zu tun.
exit 0
else
# Packen wir's an:
...
touch -d 'now + 24 hours' -m -- Datei1
fi

Ein neues Job schaut dann immer zuerst, ob die Datei schon alt genug ist.
Wenn nicht, beendet es sich unverrichteter Dinge.

Mit den Programmen »date« (zum Berechnen eines Zeitstempels), »touch« (zum
Setzen eines Zeitstempels einer Datei, z.B. in die Zukunft) und »test«
zum Zeitstempelvergleich zweier Dateien (»Ist die Datei, die beim letzen
Job-Start 24 Stunden in die Zukunft verlegt wurde, inzwischen àlter als
die Datei, die ich soeben neu gemacht habe? Wenn ja, dann sind
mindestens 24 Stunden vergangen, und das Job kann an die Arbeit gehen.
Wenn nein, beendet es sich einfach.) bekommt man's hin.
Wer mir E-Mail schreiben will, stelle | When writing me e-mail, please
bitte vor meine E-Mail-Adresse meinen | precede my e-mail address with
Vor- und Nachnamen, etwa so: | my full name, like
Helmut Waitzmann , (Helmut Waitzmann)

Ähnliche fragen