Bare LF Mails gehen nicht raus.

06/11/2009 - 09:20 von Christian Stelte | Report spam
Hallo!

Wir bringen gerade einige SBS 2003 einer Firma an verschiedenen Standorten wieder auf den Stand der Dinge. Nebenbei richten wir auch
die Überwachung der Server ein.

Daraus ergibt sich jetzt das Problem das die Emails der Warnungsbenachrichtigungen (z.B. Serverbetriebszeit, Speicherverbrauch, usw)
in der ausgehenden Warteschlange des SMTP-Connectors hàngen bleiben. Inspiziert man die Logs, so bekommt man eine Antwort des
SMTP-Relays:

451 see+http://pobox.com/~djb/docs/smtplf.htm

Macht man sich darüber schlau, so handelt der SMTP-Relay beim Provider nach den RFC's korrekt und scheinbar ist der MSX daran
Schuld?!

Idee wie man da ansetzen kann?

MfG

Chris
 

Lesen sie die antworten

#1 Tobias Redelberger [MVP - SBS]
06/11/2009 - 10:48 | Warnen spam
Hi Christian,

Wir bringen gerade einige SBS 2003 einer Firma an verschiedenen Standorten
wieder auf den Stand der Dinge. Nebenbei richten wir auch die Überwachung
der Server ein.

Daraus ergibt sich jetzt das Problem das die Emails der
Warnungsbenachrichtigungen (z.B. Serverbetriebszeit, Speicherverbrauch,
usw) in der ausgehenden Warteschlange des SMTP-Connectors hàngen bleiben.
Inspiziert man die Logs, so bekommt man eine Antwort des SMTP-Relays:

451 see+http://pobox.com/~djb/docs/smtplf.htm

Macht man sich darüber schlau, so handelt der SMTP-Relay beim Provider
nach den RFC's korrekt und scheinbar ist der MSX daran Schuld?!

Idee wie man da ansetzen kann?



schau Dir mal folgende beiden Threads an, wie Du es evtl. lösen kannst:

http://groups.google.de/group/micro...c9a95bab8a

http://www.meinews.net/warnungsbena...24042.html

Tobias Redelberger
StarNET Services (HomeOffice)
Frankfurter Allee 193
D-10365 Berlin
Tel: +49 (30) 86 87 02 678
Mobil: +49 (163) 84 74 421
Email:
Web: http://www.starnet-services.net

Ähnliche fragen