[bash] Host-Vorhandensein abfragen

28/05/2009 - 20:36 von Tammo Oepkes | Report spam
Moin,

ich moechte in einem Bashscript die Verfuegbarkeit verschiedener Hosts
abfragen, um diese automatisch per sshfs in mein Dateisystem einbinden zu
koennen.

Leider gibt es in der Manpage zu "test" keine expliziten Anweisungen wie das
zu handhaben ist. Kann das Programm diese Info abfragen?

Mein Gedanke waere es zur Not, die betreffenden Hosts anzupingen und die
Rueckmeldung zu greppen. Aber da gibts doch bestimmt was weniger
umstaendliches...

Waere schoen, wenn mir jemand auf die Spruenge hilft.
 

Lesen sie die antworten

#1 David Haller
29/05/2009 - 01:08 | Warnen spam
On Thu, 28 May 2009 20:36:47 +0200, Tammo Oepkes wrote:
Mein Gedanke waere es zur Not, die betreffenden Hosts anzupingen und die
Rueckmeldung zu greppen. Aber da gibts doch bestimmt was weniger
umstaendliches...

Waere schoen, wenn mir jemand auf die Spruenge hilft.



if ping -w 5 -c 1 foo >/dev/null 2>&1 ; then
echo "foo ist erreichbar"
else
echo "foo ist nicht erreichbar"
fi

Muß natürlich ein ping sein, das passend den Exit-Status setzt.

-dnh

If you hack enough tentacles off perl, there will be nothing left. Other
languages have tentacles; perl _is_ tentacles. -- Richard Bos

Ähnliche fragen