Bash: Stern als Parameter?

18/11/2014 - 12:28 von Wolfgang Klein | Report spam
Hallo!

Wie kann ich einem Bash-Skript einen Stern als Parameter übergeben?

Bsp:

meinskript *.txt

"meinskript" soll dann alle txt-Dateien auf einmal in ein neues
Unterverzeichnis schieben. Also sinngemàß etwa so:

mkdir $neuesvz
mv $1 $neuesvz/



Wolfgang
 

Lesen sie die antworten

#1 Ansgar Strickerschmidt
18/11/2014 - 12:57 | Warnen spam
Am 18.11.2014, 12:28 Uhr, schrieb Wolfgang Klein :

Hallo!

Wie kann ich einem Bash-Skript einen Stern als Parameter übergeben?

Bsp:

meinskript *.txt

"meinskript" soll dann alle txt-Dateien auf einmal in ein neues
Unterverzeichnis schieben. Also sinngemàß etwa so:

mkdir $neuesvz
mv $1 $neuesvz/



Geht so sowieso nicht, egal ob mit oder ohne Anführungszeichen:

:/tmp$ mkdir 1
:/tmp$ touch 1.a
:/tmp$ touch 2.a
:/tmp$ touch 3.a
:/tmp$ mv "*.a" 1/
mv: der Aufruf von stat für »*.a“ ist nicht möglich: Datei oder
Verzeichnis nicht gefunden
:/tmp$

Da wirst Du eher etwas wie

for i in "$1"; do
mv "$i" "neuesvz/"
done

brauchen.

Ansgar

*** Musik! ***

Ähnliche fragen