BASH: Wie Existenz von $1 Positionsparameter abfragen?

03/08/2014 - 18:52 von Tom Nau | Report spam
Ein Script wird mit:
./meinscript.sh datei.txt
aufgerufen.

Wie kann ich am sinnvollsten in dem Script meinscript.sh
ueberpruefen, ob auch "datei.txt" als Positionsparameter angegeben
wurde.

Mein Vorschlag:

if [ $# -lt 1 ]; then
echo "Fehler: Kein Dateiname eingegeben";
break;
fi

Aber irgendwie wird das "break" nicht akzeptiert:
Fehlermeldung: "$1: Mehrdeutige Umlenkeung"


Bitte verzeiht mir, wenn die Frage zu einfach sein sollte, ich bin
Anfaenger.
 

Lesen sie die antworten

#1 Rupert Haselbeck
03/08/2014 - 19:10 | Warnen spam
Tom Nau schrieb:

Ein Script wird mit:
./meinscript.sh datei.txt
aufgerufen.

Wie kann ich am sinnvollsten in dem Script meinscript.sh
ueberpruefen, ob auch "datei.txt" als Positionsparameter angegeben
wurde.

Mein Vorschlag:

if [ $# -lt 1 ]; then
echo "Fehler: Kein Dateiname eingegeben";
break;


^^^^^ das ist hier falsch
fi

Aber irgendwie wird das "break" nicht akzeptiert:
Fehlermeldung: "$1: Mehrdeutige Umlenkeung"



if [ $# -lt 1 ]; then
echo "Fehler: Kein Dateiname eingegeben";
exit 1;
fi

Bitte verzeiht mir, wenn die Frage zu einfach sein sollte, ich bin
Anfaenger.



Jeder war mal Anfànger :-)

MfG
Rupert

Ähnliche fragen