Basic für Windows Mobile

28/08/2009 - 17:24 von Udo Dawid | Report spam
Hallo,

kennt jemand ein simples Basic mit reiner Textausgabe?
Ich weiß, es gibt NS-Basic, VisualBasic und ...
Ist mir alles zu teuer und zu lernintensiv
für ein einziges Programm mit ca 20 Zeilen.
Aus Palm-Zeiten kenne ich noch SmallBasic;
http://smallbasic.sourceforge.net/
Sowas suche ich für WM5.
Kann mir jemand einen Tip geben?

Danke schon mal

Udo
 

Lesen sie die antworten

#1 Rüdiger Kardel
31/08/2009 - 11:31 | Warnen spam
Moin Udo,

Am Fri, 28 Aug 2009 17:24:27 +0200 schrieb Udo Dawid:


kennt jemand ein simples Basic mit reiner Textausgabe?



früher bag es mal kostenfrei die embedded Visual Tools. Da war ein Basic
mit dabei. Inzwischen gibt es nur noch den eVC Compiler kostemlos:

http://www.microsoft.com/DOWNLOADS/...laylang=en

Für VB.net benötigst Du ein Visual Studio professional (die Express Version
unterstützt keine Devices) und das kostet halt.

Mit reiner Textausgabe ist das auch so eine Sache. Soweit ich weiß, haben
die WM5 Geràte keine Console mehr.

Vorschlag:
schreib deine kleine App mit der express Version von VB.net für den Desktop
(möglichst mit Verzicht auf "Console"). Wenn das làuft, sende mir die
Sourcen und ich mache dann eine Windows Mobile exe draus.

Schöne Grüße
Rüdiger

Ähnliche fragen