Bastelanleitung fuer Schaltplan

19/11/2010 - 16:33 von Zwerg | Report spam
Hallo,

ich will mir eine elektronische Schaltung selber bauen.
Ich weiss allerdings nur so ungefaehr was ich dafuer benoetige und
nicht wie ich das Ganze dann verbinde.

zur Erklaerung:

Ich moechte einen Bewegungsmelder mit einem elektrischen Zaehlwerk
verbinden, dessen aktuellen Stand ich auf einem LCD-Display ablesen
kann. Das besondere soll sein, dass man per Fernbedienung (so eine wie
bei der Auto Zentralverriegelung) den ganzen elektrischen Kreislauf
an-/abschalten kann. Das Zaehlwerk soll dabei aber den Stand
speichern, also nur der Bewegungsmelder soll abgeschaltet werden.

Ist das fuer einen Laien, der mal Elektrotechnik hatte aber keine
praktische Erfahrung aufweisen kann, zu schwer umzusetzen oder gibt es
Chancen das allein fertigzustellen?

Leider weiss ich nicht so recht was fuer Suchbegriffe ich in der
Suchmaschine eingeben koennte, um die notwendigen Informationen zu
finden.

Danke schon mal fuer die Hilfe!

Zwerg
 

Lesen sie die antworten

#1 Marcel Müller
19/11/2010 - 17:07 | Warnen spam
Hallo,

Zwerg wrote:
Ich moechte einen Bewegungsmelder mit einem elektrischen Zaehlwerk
verbinden, dessen aktuellen Stand ich auf einem LCD-Display ablesen
kann. Das besondere soll sein, dass man per Fernbedienung (so eine wie
bei der Auto Zentralverriegelung) den ganzen elektrischen Kreislauf
an-/abschalten kann. Das Zaehlwerk soll dabei aber den Stand
speichern, also nur der Bewegungsmelder soll abgeschaltet werden.



mechanisches Zàhlwerk + fernbedienbare Steckdose?
Mechanische Zàhler halten ihren Zàhlerstand inhàrent.

Die interessante Frage ist /was/ soll eigentlich gezàhlt werden?
Äpfel, Personen, Stunden, Betriebsstunden, Schaltvorgànge?


Marcel

Ähnliche fragen