Bata FGBT Scenery für FSX

21/07/2009 - 11:33 von Jürgen Martens | Report spam
Moin,

da der Flughafen Bata in Äquatorial Guinea im FSX von MS völlig
realitàtsfern auf mehr als 500 Fuß angehoben wurde und die diversen
Meshes die ich ausprobieren durfte, letztendlich keine Verbesserung
brachten, habe ich diesen Flughafen mit dem Airport Design Editor ein
wenig umgestrickt. (Mein erster Versuch mit diesem Programm.)

Anbei ein Link für eine ZIP-Datei mit meinen beiden .bgl-Dateien sowie
einem (ziemlich großen) Bild, welches ich im Jahre 2005 aus dem Cockpit
einer B737-300 wàhrend des Anflugs auf RWY 23 aufgenommen hatte:

<http://www.juergenmartens.de/bata/bata.zip>

Zwischenzeitlich soll FGBT allerdings erweitert und mit ILS ausgerüstet
sein, Google Earth zeigt nur die Baustelle.

Aller Wahrscheinlichkeit nach komme ich so bald nicht mehr dorthin,
deshalb habe ich mir einfach ILS RW 23 ausgedacht (109,9 MHz), zumal ich
auch nichts im Internet fand.

Die Scenery funktioniert bestens bei mir, allerdings nicht, wenn ich
beim Hochfahren des FSX diesen sofort auf FGBT setze. Dann muss ich in
der "Scenery Library" Bata deaktivieren, zurück gehen und dann wieder
aktivieren. Irgendwas spinnt mit der Flatten-Funktion, denn das Rollfeld
ist mit steilen Bergen umgeben :-(

Ich suche also ein paar Tester, die diese beiden .bgl Dateien unter
FSX/Addon Scenery/Bata/Scenery kopieren und dann im Flusi aktivieren.

Jedenfalls mag ich meinen Erguss ohne weitere Tester nicht auf die
Menschheit loslassen ;-) und bitte um Rückmeldungen.

Gruß

Jürgen
 

Lesen sie die antworten

#1 Rudolf Wenger
22/07/2009 - 17:06 | Warnen spam
Hallo Jürgen,

Ich habe Deine FGBT_ADE_JM installiert und auch bei mir ist das Rollfeld
mit steilen Bergen umgeben. Wenn mann auf Google Earth schaut sieht dort
keine Berge.
Die neue Piste hat Ry 04/22 bei 6.597 ft, über See 36ft/11m Lànge 2511m
Asphalt. Das passt gar nicht ins Gelànde vom FSX.
Deine Datei hat auch noch Fehler. Schaue mit dem FaultFinder nach.

Gruss Rudolf

Jürgen Martens schrieb:
Moin,

da der Flughafen Bata in Äquatorial Guinea im FSX von MS völlig
realitàtsfern auf mehr als 500 Fuß angehoben wurde und die diversen
Meshes die ich ausprobieren durfte, letztendlich keine Verbesserung
brachten, habe ich diesen Flughafen mit dem Airport Design Editor ein
wenig umgestrickt. (Mein erster Versuch mit diesem Programm.)

Anbei ein Link für eine ZIP-Datei mit meinen beiden .bgl-Dateien sowie
einem (ziemlich großen) Bild, welches ich im Jahre 2005 aus dem Cockpit
einer B737-300 wàhrend des Anflugs auf RWY 23 aufgenommen hatte:

<http://www.juergenmartens.de/bata/bata.zip>

Zwischenzeitlich soll FGBT allerdings erweitert und mit ILS ausgerüstet
sein, Google Earth zeigt nur die Baustelle.

Aller Wahrscheinlichkeit nach komme ich so bald nicht mehr dorthin,
deshalb habe ich mir einfach ILS RW 23 ausgedacht (109,9 MHz), zumal ich
auch nichts im Internet fand.

Die Scenery funktioniert bestens bei mir, allerdings nicht, wenn ich
beim Hochfahren des FSX diesen sofort auf FGBT setze. Dann muss ich in
der "Scenery Library" Bata deaktivieren, zurück gehen und dann wieder
aktivieren. Irgendwas spinnt mit der Flatten-Funktion, denn das Rollfeld
ist mit steilen Bergen umgeben :-(

Ich suche also ein paar Tester, die diese beiden .bgl Dateien unter
FSX/Addon Scenery/Bata/Scenery kopieren und dann im Flusi aktivieren.

Jedenfalls mag ich meinen Erguss ohne weitere Tester nicht auf die
Menschheit loslassen ;-) und bitte um Rückmeldungen.

Gruß

Jürgen






Ähnliche fragen