batch Datein lassen sich nicht mehr starten

21/11/2007 - 21:52 von Michael Reichenbach | Report spam
Ich habe den Fehler begangen und .bat mit Wordpad zu verknüpfen. Jetzt
habe ich schon die Verknüpfung zum Starten wieder gelöscht. Wenn ich
jetzt eine .bat Datei öffne kommt der "Öffnen mit" Dialog.

Tja, mit was soll ich es denn nun öffnen um auf das Standard-Verhalten
wieder zu kommen? (also ausführen)
 

Lesen sie die antworten

#1 Stephan Gerlach
22/11/2007 - 02:31 | Warnen spam
Michael Reichenbach schrieb:
Ich habe den Fehler begangen und .bat mit Wordpad zu verknüpfen. Jetzt
habe ich schon die Verknüpfung zum Starten wieder gelöscht. Wenn ich
jetzt eine .bat Datei öffne kommt der "Öffnen mit" Dialog.

Tja, mit was soll ich es denn nun öffnen um auf das Standard-Verhalten
wieder zu kommen? (also ausführen)



Unter Win98SE gibt es einen Registry-Zweig, der mit den *.bat-Dateien
zusammenhàngt. Vergleiche das mal mit deinem entsprechenden
Registry-Zweig; insbesondere den open-Teil. Sieht bei mir folgendermaßen
aus (in *.reg-Datei exportiert):


[HKEY_CLASSES_ROOT\batfile]
@="Stapelverarbeitungsdatei für MS-DOS"
"EditFlags"=hex:d0,04,00,00

[HKEY_CLASSES_ROOT\batfile\shell]
@=""

[HKEY_CLASSES_ROOT\batfile\shell\open]
@=""
"EditFlags"=hex:00,00,00,00

[HKEY_CLASSES_ROOT\batfile\shell\open\command]
@="\"%1\" %*"

[HKEY_CLASSES_ROOT\batfile\shell\print]
@=""

[HKEY_CLASSES_ROOT\batfile\shell\print\command]
@="C:\\WINDOWS\\NOTEPAD.EXE /p %1"

[HKEY_CLASSES_ROOT\batfile\shell\edit]
@="&Bearbeiten"

[HKEY_CLASSES_ROOT\batfile\shell\edit\command]
@="C:\\WINDOWS\\NOTEPAD.EXE %1"

[HKEY_CLASSES_ROOT\batfile\shellex]

[HKEY_CLASSES_ROOT\batfile\shellex\PropertySheetHandlers]

[HKEY_CLASSES_ROOT\batfile\shellex\PropertySheetHandlers\{86F19A00-42A0-1069-A2E9-08002B30309D}]
@=""

[HKEY_CLASSES_ROOT\batfile\DefaultIcon]
@="C:\\WINDOWS\\SYSTEM\\shell32.dll,-153"



Eigentlich sollte Brain 1.0 laufen.


gut, dann werde ich mir das morgen mal besorgen...
(...Dialog aus m.p.d.g.w.a.)

Ähnliche fragen