batch variable kommt nicht an

18/05/2009 - 14:56 von Michael Feske | Report spam
Hallo alle zusammen,
ich habe mich an einer batch datei probiert und stelle fest, das die
Variable %outformat% leider nicht bei :todivx ankommt :-( alle anderen kommen
an, was mach ich verkehrt?
cls
echo echo Welches Ausgabeformat ist gewünscht ?
echo echo 1 = DivX
echo 2 = DVD
echo 3 = flv
if %errorlevel% == 1 set outformat=divx
if %errorlevel% == 2 set outformat=dvd
if %errorlevel% == 3 set outformat=flv
echo echo Auf welchem Laufwerk befinden sich die ordner incoming, log, script und
outgoing ?
echo echo 1 = D
echo 2 = E
echo 3 = F
echo 4 = N
echo 5 = X
choice /C:12345 "device -->"
if %errorlevel% == 1 set device=d:\
if %errorlevel% == 2 set device=e:\
if %errorlevel% == 3 set device=f:\
if %errorlevel% == 4 set device=n:\
if %errorlevel% == 5 set device=x:\
echo echo Welches Datei Format liegt vor?
echo echo 1 = wmv
echo 2 = avi (DivX)
echo 3 = mov
echo 4 = flv
choice /C:1234 "extension -->"
if %errorlevel% == 1 set extension=wmv
if %errorlevel% == 2 set extension=avi
if %errorlevel% == 3 set extension=mov
if %errorlevel% == 4 set extension=flv
echo echo Welches Format hat das Video?
echo echo 1 = 640x480
echo 2 = 720x576
choice /C:12 "dimension -->"
if %errorlevel% == 1 set dimensiond0x480
if %errorlevel% == 2 set dimensionr0x576
echo echo Soll der Ton aus dem Video entfernt werden?
echo echo 1 = Ja
echo 2 = Nein
choice /C:12 "sound -->"
if %errorlevel% == 1 set sound=_mute_
if %errorlevel% == 2 set sound=_sound_

rem Abfrage wo es hin geht
if "%outformat%" == "divx" goto todivx
if "%outformat%" == "dvd" goto todvd
if "%outformat%" == "flv" goto toflv

rem Folgende Zeile verzoegert die Variablenaufloesung
setlocal enabledelayedexpansion

rem path ist insatllationspfad der dateien
set path=vetmed_converter\
set incoming=%device%%path%test\
set outgoing=%device%%path%test2\
set script=%device%%path%script\

:todivx
echo konvertierung zu DivX
echo %outformat%
echo benutztes script: %script%%dimension%%sound%%outformat%_proj.js
for %%a in ("%incoming%\*.%extension%") do (
set file_in=%%~na.%extension%
REM %%~na ist nur der Name der Datei ohne Suffix
set file_out=%%~na%sound%wm_divx.avi
set in=%incoming%!file_in!
set out=%outgoing%!file_out!
rem Die naechsten drei sind eine Zeile:
start "Avidemux" /D"%ProgramFiles%\avidemux 2.4" /w avidemux2_gtk.exe
"!out!" --quit
)
goto end

:end
 

Lesen sie die antworten

#1 Ralf Breuer
18/05/2009 - 15:07 | Warnen spam
Michael Feske schrieb:

Hallo Michael,

was mach ich verkehrt?



Das sieht doch ein blinder mit dem Krückstock ;-)
Und auch der Ablauf sollte Dir zu denken geben.
Es fehlt ein "choice" für outformat.

Gruß
Ralf
Ich mag kein TOFU. Siehe http://einklich.net/usenet/zitier.htm
Bei Direkt-Mails NOSPAM entfernen

Ähnliche fragen