Batterieanzeige Laptop

19/02/2012 - 10:45 von Ralf . K u s m i e r z | Report spam
X-No-Archive: Yes

begin Thread


Moin!

Nachdem das Laptop einen neuen LiIon-Akku verpaßt gekriegt hat,
erzàhlt mir das "PowerPanel":

Kapazitàt bei vollem Ladezustand: 61,34 Wh
Nennkapazitàt: 65,12 Wh

Das wàren also 94,2 % der Nennkapazitàt.

1. Ist das irgendwie zu beanstanden?
2. Ist diese Anzeige überhaupt reliabel?
3. Ändert sich das nach ein paar Ladezyklen noch zum Besseren?
4. Wo steht, wie man LiIon-Akkus richtig behandelt?

Man hört ja so diverse Gerüchte, aber was ist denn nun richtig
hinsichtlich Lagertemperatur, Ladezustand und Zyklenzahl?

(Mein gerüchtweiser Informationsstand: Volladen macht Akku kaputt
wegen Elektrolyse bei Ladeschlußspannung. Entladen Lagern dto. Je
tiefer der Akku leergezykelt wird, desto weniger Ladezyklen schafft
er. Nach ein paar Jahren (ca. 5) ist er sowieso "hin", auch bei "guter
Behandlung" (was immer das sein mag). Was auch immer davon Wahrheit
oder Legende sein mag.)

Gekauft wurde der Akku übrigens bei einem Fernabsatzhàndler (also: "im
Internet"), bei dem ich angesichts des niedrigen Preises vermutet
hàtte, daß er sich vom Chinaman beliefern làßt. Der Akku meldet sich
in o. a. Programm aber mit:

Hersteller: Sony Corp.

(Ich vermute mal, daß der einen Chip eingebaut hat, in dem das
drinsteht. Was davon zu halten ist: kA - Silizium ist geduldig.)

Und aus irgendeinem merkwürdigen Grund wird der Akku jetzt nicht voll,
sondern die Ladezustandsanzeige bleibt bei "99 %" und "Ladezeit: 0:01"
hàngen, wobei die Minute inzwischen mehrfach rum ist. Ah, jetzt ist er
doch voll...


Gruß aus Bremen
Ralf
R60: Substantive werden groß geschrieben. Grammatische Schreibweisen:
adressiert Appell asynchron Atmosphàre Autor bißchen Ellipse Emission
gesamt hàltst Immission interessiert korreliert korrigiert Laie
nàmlich offiziell parallel reell Satellit Standard Stegreif voraus
 

Lesen sie die antworten

#1 Ralf . K u s m i e r z
19/02/2012 - 11:02 | Warnen spam
X-No-Archive: Yes

begin quoting, "Ralf . K u s m i e r z" schrieb:

4. Wo steht, wie man LiIon-Akkus richtig behandelt?



Vielleicht reicht als Antwort auch ein Hinweis, ob
<http://de.wikipedia.org/wiki/Lithiu...-Akkus>
zutrifft.


Gruß aus Bremen
Ralf
R60: Substantive werden groß geschrieben. Grammatische Schreibweisen:
adressiert Appell asynchron Atmosphàre Autor bißchen Ellipse Emission
gesamt hàltst Immission interessiert korreliert korrigiert Laie
nàmlich offiziell parallel reell Satellit Standard Stegreif voraus

Ähnliche fragen