batteriegepuffertes Steckernetzteil?

24/01/2008 - 14:07 von Frank Buss | Report spam
Gibt es ein Geràt fertig, was 12V Gleichspannung, 500mA aus der Steckdose
liefert und bei Ausfall der Netzspannung dies akkugepuffert über eine
gewisse Zeit weiter aufrecht erhàlt? Wenn dann die Netzspannung wieder da
ist, dann soll die Batterie wieder geladen werden. Also sowas wie eine USV,
nur nicht direkt für Netzspannung, sondern für die 12V und am besten über
ein paar Stunden. Das ganze möglichst wartungsfrei.

Frank Buss, fb@frank-buss.de
http://www.frank-buss.de, http://www.it4-systems.de
 

Lesen sie die antworten

#1 Henry Kiefer
24/01/2008 - 14:12 | Warnen spam
Frank Buss schrieb:
Gibt es ein Geràt fertig, was 12V Gleichspannung, 500mA aus der Steckdose
liefert und bei Ausfall der Netzspannung dies akkugepuffert über eine
gewisse Zeit weiter aufrecht erhàlt? Wenn dann die Netzspannung wieder da
ist, dann soll die Batterie wieder geladen werden. Also sowas wie eine USV,
nur nicht direkt für Netzspannung, sondern für die 12V und am besten über
ein paar Stunden. Das ganze möglichst wartungsfrei.




Da gabs doch diese Bleiakku-Kompaktteile für Kfz. Als Starthilfe für die
Batterie werden die verkauft. Vielleicht gehen die. Liefern jedenfalls
12V und lassen sich in einer Hand tragen.


- Henry


www.ehydra.dyndns.info

Ähnliche fragen