Batteriegriff an D800 macht leider Aerger

17/11/2016 - 17:04 von Gerd.Jakobs | Report spam
Ich habe mir vor ein paar Wochen eine D800 mit einem pixel Batteriegriff
gebraucht gekauft.

Nun habe ich festgestellt, dass die LED für den Speicherkartenzugriff
bei so gut wie jeder auch nur leichten Bewegung aufleuchtet, aber nur,
wenn die Kamera ausgeschaltet ist. Da ich sie an einen Sunsniper Pro
nutze, ist dann auch der Akku ratz fatz leer bzw. wird gar nicht mehr
erkannt. Das Problem tritt auch mit dem originalen MB-D12 eines Kumpels auf.

Bei Nikon DD ist das Problem wohl schon allgemein bekannt, ich soll
beides halt mal einschicken. Angaben zu den möglichen Kosten konnte oder
wollte man aber keine machen ;-)

Daher mal eine Frage hier an die Gruppe: hatte schon jemand das selbe
Problem und kann etwas zu den Kosten sagen oder ob man evt. da sogar
selbst etwas versuchen kann?
Gruß aus einer der àltesten Stàdte Deutschlands ;-)

Gerd
 

Lesen sie die antworten

#1 klausesser46
17/11/2016 - 18:47 | Warnen spam
Am Donnerstag, 17. November 2016 17:04:31 UTC+1 schrieb Gerd.Jakobs:
Ich habe mir vor ein paar Wochen eine D800 mit einem pixel Batteriegriff
gebraucht gekauft.

Nun habe ich festgestellt, dass die LED für den Speicherkartenzugriff
bei so gut wie jeder auch nur leichten Bewegung aufleuchtet, aber nur,
wenn die Kamera ausgeschaltet ist. Da ich sie an einen Sunsniper Pro
nutze, ist dann auch der Akku ratz fatz leer bzw. wird gar nicht mehr
erkannt. Das Problem tritt auch mit dem originalen MB-D12 eines Kumpels auf.




Was genau bedeutet "bei jeder auch nur leichten Bewegung"? Nur Anfassen? Anfassen
und fotografieren?
WO anfassen? Tritt evtl eine Hebelwirkung bei nicht voll-schlüssigem Ansatz? usw.

Macht die Kamera das auch ohne Handgriff? Bist Du ganz sicher, die Kamera bereits nach ein paar Wochen gut genug zu kennen? Das ist nicht wirklich einfach . .

Bei Nikon DD ist das Problem wohl schon allgemein bekannt, ich soll
beides halt mal einschicken.



Echt?

Angaben zu den möglichen Kosten konnte oder
wollte man aber keine machen ;-)




klar. wie auch? Ist ein 3rd-party-device.

Daher mal eine Frage hier an die Gruppe: hatte schon jemand das selbe
Problem



Ich hab an beiden D800/810 Originalhandgriffe - nie ein Problem gehabt.
Trotz D4-Akku Kopie.

Hast Du mal überprüft, ob die Kamera schlüssig angesetzt ist?

Welche Akkus hast Du da drin

Klaus

Ähnliche fragen