Baustein nicht aus Normal.dotm sondern aus eigener Vorlage einfügen

11/02/2008 - 08:42 von Alfred Bosch | Report spam
Hallo zusammen,

mit diesem Code kann ich aus der Normal.dotm einen Baustein einfügen
"NormalTemplate". Wie muss der Code aussehen, wenn ich die Bausteine in
einer Texbausteine.dotm gespeichert habe, um diese einzufügen.

Vielen Dank für eure Hilfe

Alfred Bosch


Sub Absturzsicherung()

ActiveDocument.Content.Select
Selection.Collapse Direction:=wdCollapseEnd
NormalTemplate.AutoTextEntries("Absturzsicherung").Insert
Where:=Selection.Range, RichText:=True

End Sub
 

Lesen sie die antworten

#1 demlan
11/02/2008 - 09:48 | Warnen spam
On Feb 11, 8:42 am, Alfred Bosch wrote:
Hallo zusammen,

mit diesem Code kann ich aus der Normal.dotm einen Baustein einfügen
"NormalTemplate". Wie muss der Code aussehen, wenn ich die Bausteine in
einer Texbausteine.dotm gespeichert habe, um diese einzufügen.

Vielen Dank für eure Hilfe

Alfred Bosch

Sub Absturzsicherung()

ActiveDocument.Content.Select
Selection.Collapse Direction:=wdCollapseEnd
NormalTemplate.AutoTextEntries("Absturzsicherung").Insert
Where:=Selection.Range, RichText:=True

End Sub



Hallo Alfred,

hiermit sollte das einfügen aus Deiner "Texbausteine.dotm"
funktionieren (zumindest unter Word 2000-2003, bei 2007 habe ich das
nicht probieren können):
Templates(Pfad der Vorlage (z.B. C.\Programme\Bausteine
\Texbausteine.dotm").AutoTextEntries("Absturzsicherung").Insert
where:=Selection.Range,RichText:=True

Ich hoffe das hilft Dir.

Gruß
Marc

Ähnliche fragen