Bauteilidentifizierung Z9M

17/01/2009 - 02:15 von Sebastian Zuendorf | Report spam
Moin moin,

heute hat es wohl den Spülbosch zerlegt. Nachdem der alte >20 Jahre
lief und dann irgendwann mit Heizungsdefekt ausgetauscht wurde, hat
die aktuelle Kiste gerade mal knapp 5 Jahre gehalten.

Der Fehler war nach Demontage der Steuerung schnell gefunden: Da hat
es wohl ein Triac für die Steuerung des Wasserzulaufs gehimmelt, so
dass nur noch eins von zwei Ventilen öffnet und somit kein Wasser in
die Maschine kommt.

Netterweise ist das Teil für's zweite Ventil noch intakt, allerdings
bin ich zu blöd, es zu identifizieren :-)

Es handelt sich um ein SOT-223 Gehàuse, Aufschrift:
Z9M
Y017

und kommt von ST.
Das einzige was ich da in SOT-223 finde ist das Z01, 600V/1A. Kann das
hinkommen?

TIA

Zuendi


F: Was ist ein Mathematiker?
A: Ein Geràt das Kaffee in Behauptungen umwandelt.

Die Partyband vom Niederrhein: http://www.stimmtso.net
 

Lesen sie die antworten

#1 Dieter Wiedmann
17/01/2009 - 02:21 | Warnen spam
Sebastian Zuendorf schrieb:

Es handelt sich um ein SOT-223 Gehàuse, Aufschrift:
Z9M



Z00607MN


Gruß Dieter

Ähnliche fragen