BB: Beobachtungen mit 10" im großen Bären

01/03/2008 - 21:20 von Lotz | Report spam
Hallo Sternenfreunde,

letzten Sonntag - ein Februartag mit +18°C - war derart schönes
Frühlingswetter, daß ich mit Bàrbel
und dem 10-Zoll-Newton durch den großen Wagen getourt bin, um einige
wunderschöne Galaxienbeobachtungen
zu machen.
Wa swir alles an Neuem und Ràtselhaftem erlebt haben, findet sich
hier:


http://astronomie.n-t-l.de/observat...4_1140.htm

Der Bericht steht gleich ganz oben, mit NEU! markiert.


Ich hoffe, er macht Spaß beim Lesen und ginbt vielleicht sogar die
eine oder andere Anregung.

Viele Grüße,


Markus und Bàrbel


____________________________________________________

Quidquid agis, agas prudenter et respice finem!
____________________________________________________

DANUBIA-OBSERVATORIUM

Markus A. R. Langlotz
Dr.-Bruno-Sahliger-Str. 8
D-93096 Köfering

Die Astroseite: http://www.N-T-L.de
Die Starfinderseite: http://starfinder.N-T-L.de
Die Mailadresse: ntl.observatory at freenet.de
 

Lesen sie die antworten

#1 Frank Feger
06/03/2008 - 01:36 | Warnen spam
Lotz schrieb:

http://astronomie.n-t-l.de/observat...4_1140.htm

Der Bericht steht gleich ganz oben, mit NEU! markiert.


Ich hoffe, er macht Spaß beim Lesen und ginbt vielleicht sogar die
eine oder andere Anregung.



Ja: Ich brauche einen 16-Zöller! ;-)

Du hast eine interessante Okularsammlung. Wie schlàgt sich das 6,3er
im Vergleich mit dem 7er?

Welchen irischen Whiskey hast Du in der Bibliothek genossen?


Sternfreundliche Grüße,

F^2


http://astro1.physik.uni-siegen.de/...index.html

Ähnliche fragen