bbdb3-gnus

28/11/2014 - 17:12 von Georg Pfeiffer | Report spam
Hallo,

ich habe bbdb3 so eingebunden, daß es, wenn es einen Namen oder eine
E-Mail-Adresse aus der gerade angezeigten Nachricht kennt, die
Informationen dazu in einem kleinen Popup-Fenster einblendet. Das
funktioniert soweit.

Darüberhinaus möchte ich aber, daß es, wo es *neue* Informationen zu
einem bereits existierenden Eintrag findet (anderer Name, andere
Schreibweise, andere E-Mail-Adresse), nachfragt, wie damit zu verfahren
sey. Wenn aber bisher unregistrierte Namen oder Adressen *ohne* bereits
assoziierten Kontakt auftauchen, soll er nicht stàndig nachfragen ob er
einen neuen Eintrag anlegen darf. Das nervt, ich weiß aber nicht wie ich
es abstellen kann.

Bisher habe ich gefunden:

/-- ~./emacs --
| '(bbdb-add-aka (quote query))
| '(bbdb-add-mails (quote query))
| '(bbdb-add-name (quote query))
| '(bbdb-update-records-p t))
\

Wenn ich die letzte Variable auf „nil“ setze, zeigt er gar keine
Informationen mehr an und fragt auch überhaupt nicht mehr nach. Ich muß
irgendeine Option oder Funktion übersehen, sie müßte etwa etwa so heißen
wie '(bbdb-auto-create-record nil)), …oder so àhnlich. Wie genau heißt
sie richtig?

Gruß!
Georg
 

Lesen sie die antworten

#1 Georg Pfeiffer
28/11/2014 - 18:13 | Warnen spam
Wie genau heißt sie richtig?



Ich habe es selbst gefunden. bbdb-update-records-p nimmt auch den Wert
„quote update“ an. Damit tuts wie es soll.

:D
Georg

Ähnliche fragen