bedingt neuern Datensatz einfügen

03/04/2009 - 15:00 von Thomas_INEOS | Report spam
Hallo,
ich muß eine bestehende Access 2003 Anwendung erweitern. Und ich stehe im
moment wie ein Ochs vor Berg. In einer Endlostabelle werden alle
Kundendokumente aufgelistet. Ich muß die Möglichkeit schaffen, einen
Kommentar zu jedem Dokument hinzuzufügen. Das Memo kann ich jedoch nicht in
die bestehende Tabelle einbauen, da die ein read-only ist. Also eine neue
Tabelle.
Mit einem Doppelklick auf die Dokumentnummer wird ein popup geöffnet. jetzt
muss
- geprüft werden, ob es schon einen Datensatz (also Kommentar) gibt
- wenn nicht ein neuer datensatz angehàngt werden und Dokumentennr als
referenz in den neuen Datensatz übernommen werden
- der Datensatz zum editieren übernommen werden.

Das ist für viele hier sicher kein Problem aber bei mir ist derzeit ne Wand.

Vielen Dank für jede Hilfe
 

Lesen sie die antworten

#1 Karl Donaubauer
03/04/2009 - 16:12 | Warnen spam
Thomas_INEOS wrote:
ich muß eine bestehende Access 2003 Anwendung erweitern. Und ich
stehe im moment wie ein Ochs vor Berg. In einer Endlostabelle werden
alle Kundendokumente aufgelistet. Ich muß die Möglichkeit schaffen,
einen Kommentar zu jedem Dokument hinzuzufügen. Das Memo kann ich
jedoch nicht in die bestehende Tabelle einbauen, da die ein read-only
ist. Also eine neue Tabelle.
Mit einem Doppelklick auf die Dokumentnummer wird ein popup geöffnet.
jetzt muss
- geprüft werden, ob es schon einen Datensatz (also Kommentar) gibt
- wenn nicht ein neuer datensatz angehàngt werden und Dokumentennr als
referenz in den neuen Datensatz übernommen werden
- der Datensatz zum editieren übernommen werden.



Wenn nur 1 einziger Datensatz möglich sein soll, dann z.B.
Eigenschaft "Anfügen zulassen" des neuen Formulares auf
Nein setzen und Aufruf mit:

DoCmd.OpenForm "NeueTabelle", , , "id=" & Me!ID

If Forms!NeuesFormular.Recordset.RecordCount = 0 Then
CurrentDb.Execute "INSERT INTO NeueTabelle(ID) VALUES (" & Me!ID & ")"
Forms!NeuesFormular.Requery
End If

HTH
Karl
********* Ich beantworte keine Access-Fragen per Email. *********
Access-FAQ: http://www.donkarl.com
3. SQL Server-Entwickler-Konferenz - Nürnberg im Mai

Ähnliche fragen