Bedingte Formatierung --> ExcelView bringt falsche Farben

18/08/2008 - 16:36 von MSP | Report spam
Mit einer Formel in Bedingten Formatierungen sollen die Werte in der Zelle
farblich dargestellt werden, s.unten. In Excel funktioniert das prima, aber
verwendet man ExcelView werden die Werte nicht in der Formatierung angezeigt,
die bei der Formel hinterlegt sind, z.B. Farbe, Effekte.

Bedingte Formatierung:
1. Bedingung: Formel ist =ZELLE("inhalt";$R2)="Technik" --> Format: Schrift
= rot, Effekt = durchgestrichen.

2. Bedingung: Formel ist =ZELLE("inhalt";$R2)="Reserviert"--> Format:
Schrift = gruen, Effekt = durchgestrichen.

3. Bedingung: Formel ist =ZELLE("inhalt";$R2)="Frei"--> Format: Schrift =
schwarz, Effekt = keiner.

Kennt jemand dieses Phànomen und hat eventuell eine Lösung ?
 

Lesen sie die antworten

#1 Alexander Wolff
18/08/2008 - 18:09 | Warnen spam
Die Tastatur von MSP wurde wie folgt gedrückt:
Mit einer Formel in Bedingten Formatierungen sollen die Werte in der
Zelle farblich dargestellt werden, s.unten. In Excel funktioniert das
prima, aber verwendet man ExcelView werden die Werte nicht in der
Formatierung angezeigt, die bei der Formel hinterlegt sind, z.B.
Farbe, Effekte.



Der Viewer rechnet nicht, sondern zeigt die zuletzt kalkulierten Ergebnisse.
Bedingte Formatierung jedoch entsteht jedesmal neu und braucht dafür jeweils
die komplette Rechenlogik.
Moin+Gruss Alexander - MVP for MS Excel - www.xxcl.de - mso2000sp3 --7-2

Ähnliche fragen