bedingte formatierung mit datum

14/08/2012 - 09:44 von Raphi | Report spam
Hallo liebe Excelprofis

Ich habe da eine Frage zu bedingten Formatierungen mit Datum.
Ich habe eine Liste mit verschiedenen Eingangsdaten, z.B der 13.06.2012 und 14.12.2011.

Ich sollte jetzt die Zellen grün fàrben wenn es noch keine ganze woche her ist zum eingang, orange wenn es zwei wochen her ist und rot wenn es 3wochen oder mehr her ist.

=HEUTE()-H22>=-7
=HEUTE()-H22>=-14
=HEUTE()-H22>=-21
H22 --> in dieser Zelle steht das Datum

Diese drei Formeln funktionieren "eigentlich" doch die Zelle wird immer in der Farbe eingefàrbt, welche Formel als erstes bei den Bedingten Formatierungen gereit ist.
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Kühn
14/08/2012 - 09:59 | Warnen spam
Hallo Raphi,

Ich sollte jetzt die Zellen grün fàrben wenn es noch keine ganze woche her ist zum eingang, orange wenn es zwei wochen her ist und rot wenn es 3wochen oder mehr her ist.

=HEUTE()-H22>=-7



Heute dürfte größrer sein als der Wert in H22 da der Termin ja in
der Vergangenheit liegt.
Damit ist Heute()-H22 > 0 Also auch größer als -7


=HEUTE()-H22>=-14


Gleiches wie oben trifft auch hier zu.

=HEUTE()-H22>=-21


Und hier auch nochmal. Alle Bedingungen sind somit wahr

Diese drei Formeln funktionieren "eigentlich" doch die Zelle wird immer in der Farbe eingefàrbt, welche Formel als erstes bei den Bedingten Formatierungen gereit ist.


Da die Bedingung ja auch immer wahr ist. Excel macht also das was du
ihm sagst.

=HEUTE()-H22<=7
=HEUTE()-H22<
=HEUTE()-H22>21

Sollte klappen.

Ähnliche fragen