Bedingte Formatierung - Relative Bezüge (Excel 2007)

05/07/2009 - 14:10 von romren | Report spam
Unter den bedingten Formatierungen versuche ich mit einer Formel zu
erreichen, dass bei einem bestimmten Wert in einer ZELLE die Zeile von Spalte
A - bis Spalte K farbig unterlegt wird.
Bei den bedingten Formatierung kann ich nur absolote Bezüge erzeugen. Meine
hàndischen Änderungen im Formatierungsdialog schlagen immer fehl.
Habe ich eine geneelle Einste3llung übersehen oder kann ich das abstellen?
Viele Grüße
romren
 

Lesen sie die antworten

#1 Claus Busch
05/07/2009 - 14:20 | Warnen spam
Hallo Romren,

Am Sun, 5 Jul 2009 05:10:01 -0700 schrieb romren:

Unter den bedingten Formatierungen versuche ich mit einer Formel zu
erreichen, dass bei einem bestimmten Wert in einer ZELLE die Zeile von Spalte
A - bis Spalte K farbig unterlegt wird.
Bei den bedingten Formatierung kann ich nur absolote Bezüge erzeugen. Meine
hàndischen Änderungen im Formatierungsdialog schlagen immer fehl.
Habe ich eine geneelle Einste3llung übersehen oder kann ich das abstellen?



markiere den ganzen Bereich, der formatiert werden soll, also z.B. A1:K100.
Gehe dann auf Bedingte Formatierung => neue Regel => Formel zur Ermittlung
der zu formatierenden Zelle verwenden und gebe dann ein =$A1>5. Den Bezug
und den Wert musst du deinen Wünschen entsprechend anpassen. Wàhle dann
noch dein gewünschtes Format.


Mit freundlichen Grüssen
Claus Busch
Win XP PRof SP2 / Vista Ultimate SP2
Office 2003 SP2 /2007 Ultimate SP2

Ähnliche fragen