Forums Neueste Beiträge
 

Bedingte Formatierung

27/12/2009 - 19:28 von HPI | Report spam
Hallo NG,
habe mir einen Ferien Kalender gebastelt, der mir über eine Bedingte Formatierung die Ferien Daten farblich eintràgt.
Jetzt würde ich gerne zusàtzlich dazu auch noch eine Geburtstag Liste mit einsetzen,
geht dies auch über die Bedingte Formatierung zu machen?
Kalender von A1 bis AJ32
Die Ferien Daten von AL1, Ferien Anfang, AM1 Ferien Ende. Das ganze aber von AL1 bis AM9
Bedingte Formatierung, Formel ist: ¢<=Index(FendHH;Vergleich(A2;FbegHH)) Farbe blau

Die Geburtstag Daten stehen in AL12 bis AM24, Name AL12 bis AL24. Geb.Datum in AM12 bis AM24.
Wünsch wàre: A2 steht das Datum zbsp. 01.01.2010. In B2 sollte der Name auftauchen grün unterlegt.
Jemand eine Idee wie dies zu bewerkstelligen ist?
Habe WinXP SP-3 Office 2003 und alle Updates.
Wünsche Euch weiterhin frohes Schaffen.
Viele Grüße - Heiner
Wer Schreibfehler findet, darf sie ohne Nachfrage behalten...
 

Lesen sie die antworten

#1 Dietmar Vollmeier
27/12/2009 - 20:06 | Warnen spam
Servus Heiner!

Zuerst mal 2 Kleinigkeiten:
1. Trage bei Absender bitte deinen Realnamen ein
2. Stelle bitte den automatischen Zeilenumbruch auf 72 Zeichen ein

*HPI* schrieb am 27.12.2009 um 19:28 Uhr...
Die Geburtstag Daten stehen in AL12 bis AM24, Name AL12 bis AL24.
Geb.Datum in AM12 bis AM24. Wünsch wàre: A2 steht das Datum zbsp.
01.01.2010. In B2 sollte der Name auftauchen grün unterlegt.
Jemand eine Idee wie dies zu bewerkstelligen ist?



[Zeilenumbrüche berichtigt]

Zuerst mal, deinen Betreff ansprechend, ist das _nur_ mit einer
bedingten Formatierung nicht machbar.

Weise zuerst mal der Matrix deiner Geburtsdaten (AL12:AM24) einen Namen
zu, z.B. "geb". Anschließend kopiere in B2 folgende Formel und schließe
diese als Matrix-Formel [1] ab.

=WENN(ISTNV(VERGLEICH(TEXT(A2;"TTMM");TEXT(INDEX(geb;;2);"TTMM");FALSCH));"";INDEX(geb;VERGLEICH(TEXT(A2;"TTMM");TEXT(INDEX(geb;;2);"TTMM");FALSCH);1))

Kopiere diese Formel nun bis B32 (Monatsletzter). Für die anderen Monate
gehe ebenso vor, allerdings mußt du dann noch den Bezug *A2*
entsprechend anpassen.

Erstelle dir nun für Spalte B (B2:B32) eine bedingte Formatierung mit
Formel ist: ²<>""

und weise das entsprechende Format zu. Ebenso bei den anderen Monaten,
wobei du wieder den Bezug *B2* anpassen mußt.

HTH

Fußnötiges:
=[1] mit [Strg]+[Shift]+[Enter]
und tschüss | Wenn Superkleber wirklich überall klebt,
Didi | warum nicht an der Innenseite der Tube?

Ähnliche fragen